News Spiele
Mit Video

Serbien vs. Ukraine: TV, LIVE-STREAM, Highlights, TICKER, Aufstellungen und Co. - hier läuft die EM-Qualifikation

14:30 MEZ 17.11.19
Ukraine Serbia EURO 2020 Quali 06072019
Kracher in Gruppe B! Serbien braucht dringend Punkte, um im Rennen für die EM-Endrunde zu bleiben. Goal erklärt, wo das Spiel gegen Ukraine läuft.

In Gruppe B der EM-Qualifikation hat sich die Ukraine bereits für die Endrunde im nächsten Sommer qualifiziert. Serbien hingegen braucht noch jeden Punkt, um den zweiten Platz zu erreichen. Anstoß des heutigen direkten Duells (Sonntag) ist um 15 Uhr im Stadion Rajko Mitic von Belgrad.

Serbien gegen Ukraine wird live auf DAZN gezeigt! Hier gibt's einen Monat gratis

Das Hinspiel der beiden Teams dürfte den Serben allerdings keine großen Hoffnungen auf einen Punktgewinn machen. Mit 0:5 ging Serbien in der Ukraine am dritten Spieltag unter, als Konoplyanka und Tsygankov jeweils einen Doppelpack schnürten.

Der hohe Sieg der Ukrainer war jedoch keinesfalls ein Zufallsprodukt. Nach acht Spieltagen stehen sie noch immer ohne Niederlage da, lediglich gegen Portugal mussten sie sich am ersten Spieltag die Punkte teilen (0:0).

In diesem Artikel findet Ihr alle Informationen, wie Ihr Serbien gegen die Ukraine live verfolgen könnt. Zudem werden Euch hier kurz vor Spielbeginn die Aufstellungen präsentiert.


Serbien vs. Ukraine: Die Daten zum Spiel der EM-Qualifikation


Duell Serbien vs. Ukraine
Datum So., 17. November 2019 | 15 Uhr
Ort Rajko Mitic, Belgrad (Serbien)
Zuschauer 55.538 Plätze

Serbien vs. Ukraine: Wird die EM-Qualifikation heute live im TV übertragen?


Serbien und die Ukraine haben auch hierzulande eine große Fan-Gemeinde, die das heutige Spiel gerne live im TV sehen würde. Doch ist das überhaupt möglich?

Leider nein, denn kein deutschsprachiger Fernsehsender hat sich die Übertragungsrechte sichern können. Serbien gegen Ukraine läuft weder im Free-TV noch im Pay-TV.

Doch nun die gute Nachricht: Es gibt eine Möglichkeit, das Duell dennoch via LIVE-STREAM von DAZN auf dem TV-Gerät zu schauen. Alle Infos dazu findet Ihr im nächsten Abschnitt.


Serbien vs. Ukraine: Die EM-Qualifikation im LIVE-STREAM schauen - wie funktioniert das?


Das Streaming-Portal DAZN konnte sich für die EM-Qualifikation das größte Rechtepaket sichern. Hier laufen alle Quali-Spiele, die ohne deutsche Beteiligung stattfinden, im LIVE-STREAM. Serbien gegen die Ukraine läuft somit live auf DAZN!

Der LIVE-STREAM aus Belgrad startet pünktlich zum Anpfiff um 15 Uhr und zeigt anschließend das komplette Geschehen aus dem Stadion Rajko Mitic. Ihr seid somit während der kompletten 90 Minuten live dabei.

Um auf den STREAM zugreifen zu können, müsst Ihr jedoch bei DAZN angemeldet sein. Einen Monat lang dürft Ihr hier das Angebot kostenlos testen, anschließend werden 11,99 Euro monatlich für das Abonnement fällig. Wer sich direkt ein Jahresabo sichert, spart etwas Geld und zahlt insgesamt 119,99 Euro. Hier gibt's eine Übersicht zu den Kosten.

Mit dem DAZN-Abo und im Gratismonat steht Euch das komplette DAZN-Programm zur Verfügung. Das beinhaltet neben der EM-Qualifikation auch Spiele der Champions League, Europa League, Serie A, LaLiga und sogar der Bundesliga.

Das Angebot könnt Ihr mithilfe der DAZN-App übrigens nicht nur auf Smartphones und Tablets schauen, auch am PC oder Laptop ist DAZN unter www.dazn.com verfügbar. Wer Fußball lieber am Fernseher schauen mag, kann sich die App auch auf den Smart-TV laden, oder seine Playstation oder den Amazon Fire TV Stick mit dem Fernseher verbinden.


Serbien vs. Ukraine: DAZN präsentiert Euch die Highlights der Partie


Die ungewöhnliche Anstoßzeit heute Nachmittag um 15 Uhr könnte einigen Fans daran hindern, das Spiel live verfolgen zu können. Doch keine Sorge, DAZN lädt kurz nach Abpfiff bereits ein Highlight-Video hoch.

Somit könnt Ihr Euch auch im Nachhinein die wichtigsten Szenen des Spiels anschauen. Falls Euch das nicht reicht, steht sogar das komplette Re-Live zur Verfügung. Voraussetzung ist hierfür jedoch das DAZN-Abo. Hier bekommt Ihr nochmals alle Infos zur Anmeldung bei DAZN!


Serbien vs. Ukraine: Goal informiert Euch via TICKER vom Spiel


Ihr wollt kein Geld ausgeben, um Serbien gegen die Ukraine live zu verfolgen? Dann seid Ihr bei Goal genau richtig. Hier findet Ihr einen Ergebnis-TICKER, mit dem Ihr kein Tor, keinen Assist, keine Karte und keinen Wechsel verpasst.

Die wichtigsten Szenen der Partie laufen hier in Höchstgeschwindigkeit ein, womit Ihr immer bestens aus Belgrad informiert seid. Klickt Euch hier direkt Zum TICKER von Goal!


Serbien vs. Ukraine: Die Aufstellungen


Aufstellung Serbien:

Rajkovic - Milenkovic, Maksimovic, Rodic, Kolarov - Gudelj, Maksimovic - Tadic, Radonjic, Ljajic - Mitrovic

Aufstellung Ukraine:

Pyatov - Karavaec, Matviienko, Kryvtsov, Mykolenko - Sydorchuk - Tsygankov, Kovalenko, Malinovskiy, Yarmolenko - Yaremchuk