News Spiele
Transfers

Medien: Spalletti will Rüdiger zu Inter mitnehmen

13:46 MESZ 31.05.17
Antonio Rüdiger 05082016
Der Trainer wird die Roma im Sommer womöglich in Richtung Mailand verlassen. Offenbar will er einen Schützling von den Giallorossi mitnehmen.

Nationalspieler Antonio Rüdiger steht offenbar vor einem Wechsel von AS Rom zum ehemaligen italienischen Meister Inter Mailand. Das berichtet der Corriere dello Sport.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der italienische Trainer Luciano Spalletti, der sich am Dienstag von der Roma trennte, will ebenfalls bei Inter anheuern und seine bisherigen Schützling Rüdiger mit zu den Lombarden nehmen.

70 Millionen Euro sei Inter bereit, auf den Tisch zu legen, um Rüdiger und den belgischen Mittelfeldspieler der Roma, Radja Nainggolan, zu verpflichten, schrieb der Corriere. Rüdiger wird vom Mailänder Klub auf rund 35 Millionen Euro taxiert.

Die Karriere des Javier Saviola: Zu viel Hype um das Kaninchen

Nach einem Kreuzbandriss, der ihn die EM-Teilnahme 2016 kostete, und einer langen Pause spielte Rüdiger seit Oktober kontinuierlich wieder für die Roma. Der 24-Jährige hatte unter  Trainer Spalletti einen Stammplatz bei der Roma.

Inter hatte Anfang Mai Trainer Stefano Pioli entlassen. Der 51-Jährige wurde für die restlichen Saisonspiele durch Nachwuchscoach Stefano Vecchi ersetzt. Inter schloss die Serie-A-Saison auf Platz sieben ab und verfehlte die Saisonziele klar.