Inter-Verteidiger Milan Skriniar im Interview mit DAZN: "Glaube, dass meine Zukunft hier liegt"

Kommentare()
Inter Mailands Milan Skriniar wurde zuletzt mit Transfergerüchten in Verbindung gebracht. Nun äußerte sich der Slowake zum Stand der Dinge.

Milan Skriniar von Serie-A-Klub Inter Mailand hat sich zu den Spekulationen um einen möglichen Abgang aus Italien geäußert und verraten, dass er eine Vertragsverlängerung in der Modestadt plant.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

"Es fehlt nicht mehr viel. Ich glaube, dass meine Zukunft hier liegt. Ich weiß nicht, woher die Gerüchte rund um Real Madrid stammen", sagte der Slowake im Interview mit DAZN auf die Frage, wie es mit ihm ab der Saison 2019/20 weitergehe.

Skriniar über Rest-Saison: Sieg bei Udine muss her

Zuletzt kamen vermehrt Berichte auf, dass der 24-jährige Defensivspieler sich im Sommer eine neue Herausforderung suchen könnte. Der Noch-Champions-League-Sieger Real Madrid war dabei ebenfalls mit ihm in Verbindung gebracht worden.

Neben dem Dementi im Hinblick auf einen Sommertransfer gab Skriniar noch einen Ausblick auf den Ligaendspurt in Italien: "Wir müssen bei Udine gewinnen. Für sie geht es um viel, aber das ist bei uns genauso."

Derzeit rangieren die Nerazzurri mit 62 Zählern auf dem dritten Tabellenplatz in der Serie A und wollen diesen bis zum Saisonende natürlich halten.

Schließen