Viertelfinale der WM 2018: Spielplan, Spiele, Ergebnisse, Teams

Kommentare()
Das Viertelfinale der WM 2018 findet am 6. und 7 Juli statt. Hier findet Ihr alle Informationen zu den Teams, Spielen, Paarungen und Ergebnissen.

Das Viertelfinale der FIFA-Weltmeisterschaft 2018 fand am Freitag, den 6. Juli 2018 und am Samstag, den 7. Juli 2018 um jeweils 16 Uhr und 20 Uhr statt. In insgesamt vier Duellen spielten acht qualifizierte Mannschaften um den Einzug ins Halbfinale.

Erlebe die Highlights aller WM-Spiele auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Dabei bezwang Frankreich Uruguay, Belgien konnte sich in einem Thriller gegen Rekordweltmeister Brasilien durchsetzen und England schaltete Schweden aus. Im letzten Viertelfinale hatte Kroatien nach Elfmeterschießen das bessere Ende gegen Gastgeber Russland.


Viertelfinale der WM 2018: Qualifizierte Teams


Team Qualifikation
Uruguay Sieger Achtelfinale 1
Frankreich Sieger Achtelfinale 2
Russland Sieger Achtelfinale 3
Kroatien Sieger Achtelfinale 4
Brasilien Sieger Achtelfinale 5
Belgien Sieger Achtelfinale 6
Schweden Sieger Achtelfinale 7
England Sieger Achtelfinale 8

Russland Jubel


WM-Viertelfinale: Spiele und Ergebnisse


Fr., 6. Juli 2018, 16 Uhr in Nischni Nowgorod
Uruguay - Frankreich 0:2 (0:1) TV: ZDF und Live-Stream
Fr., 6. Juli 2018, 20 Uhr in Kasan
Brasilien - Belgien 1:2 (0:2) TV: ZDF und Live-Stream
Sa., 7. Juli 2018, 16 Uhr in Samara
Schweden - England 0:2 (0:1) TV: ARD und Live-Stream
Sa., 7. Juli 2018, 20 Uhr in Sotschi
Russland - Kroatien 3:4 i.E. TV: ARD und Live-Stream

Sollte es nach 90 Minuten unentschieden stehen, geht die Partie in die Verlängerung. Dort werden erneut zwei Halbzeiten gespielt, die jeweils 15 Minuten dauern. Steht dann immer noch kein Sieger fest, kommt es zum Elfmeterschießen.

Dort dürfen zunächst abwechselnd jeweils fünf Schützen einer Mannschaft solange antreten, bis ein Sieger gefunden ist. Sollte es abermals keinen geben, darf jede Mannschaft wieder im Wechsel jeweils einen Spieler im Sudden-Death antreten lassen.


Die WM 2018 live im TV bei ARD und ZDF


Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF übertragen alle Spiele der Weltmeisterschaft kostenlos im Free-TV - beide Sender wechseln sich mit den Spielen ab.

Habt Ihr gerade keinen Fernseher zur Verfügung, könnt Ihr die Partien auch parallel im Gratis-Live-Stream verfolgen - sowohl in der ARD-Mediathek als auch im ZDF-Stream.


Highlights der Viertelfinalspiele auf DAZN


Ihr habt ein WM-Spiel im Viertelfinale verpasst oder wollt Euch die Highlights einer Partie nochmals anschauen? Dann seid Ihr beim Sport-Streamingdienst DAZN an der richtigen Stelle.

Dort könnt Ihr Euch bereits 45 Minuten nach Abpfiff die Höhepunkte aller WM-Partien nochmals ansehen. Egal ob ein Treffer, Elfmeter oder ein Platzverweis, DAZN zeigt alle Szenen.

 

Nächster Artikel:
FC Sevilla vs. FC Barcelona: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - so wird das Hinspiel in der Copa del Rey übertragen
Nächster Artikel:
Sala verschickte Sprachnachricht: "Ich habe solche Angst"
Nächster Artikel:
Flugzeug mit Emiliano Sala an Bord verschollen - wenig Hoffnung auf Überlebende
Nächster Artikel:
Horacio Sala: "Niemand hat mich angerufen!" Vater von verschollenem Stürmer erhebt Vorwürfe
Nächster Artikel:
Revolution bei Huddersfield Town! Nur drei U-Teams und wohl keine Europacup-Zulassung
Schließen