News Spiele
Transfers

Transfergerücht: BVB soll an Pedro von Fluminense dran sein

10:28 MESZ 06.08.18
Pedro Fluminense Cruzeiro 22042018 Brasileirao Serie A
In Dortmund wird weiter fleißig am Kader für die neue Saison gebastelt. Nun soll mit Pedro ein Angreifer beim BVB auf dem Zettel stehen.

Bundesligist Borussia Dortmund soll Interesse an einer Verpflichtung von Stürmer Pedro vom brasilianischen Erstligisten Fluminense aus Rio de Janeiro haben. Das berichtet das französische Portal 20minutes.fr.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Demnach soll der BVB bislang eine Ablöse von rund 20 Millionen Euro für den 21-jährigen Angreifer geboten haben. Die festgeschriebene Ablösesumme in dessen bis 2021 datierten Vertrag soll sich auf 50 Millionen Euro belaufen.

Fluminense-Boss: Es gibt Interesse an Pedro

Fluminense-Sportchef Paulo Agioni bestätigte kürzlich gegenüber Radio Globo, dass es "Interessenten für Pedro" gebe. Ob es sich dabei um den BVB handle, wollte er allerdings nicht verraten.

In der laufenden Saison kommt Pedro in Brasiliens Beletage auf 15 Einsätze, in denen er zehn Tore erzielte.

Mehr zum BVB: