News Spiele
Mit Video

Rassismus im Spiel gegen Inter: Fans des SSC Neapel tragen gegen Bologna Koulibaly-Masken

13:43 MEZ 29.12.18
Kalidou Koulibaly 2018
Koulibaly wurde gegen Inter rassistisch beleidigt. Die Fans von Neapel solidarisieren sich nun mit dem Innenverteidiger und setzen ein Zeichen.

Die Fans des SSC Neapel werden im Spiel gegen den FC Bologna ( 18.00 Uhr im LIVE-TICKER ) Masken mit dem Gesicht ihres Abwehrspielers Kalidou Koulibay darauf tragen. Damit wollen sie ein Zeichen gegen Rassismus setzen.

Der Innenverteidiger war in der Partie gegen Inter Mailand rassistisch beleidigt worden, die Anhänger der Nerazzurri bedachten Koulibaly unter anderem mit Affenlauten.

Ancelotti: Nächstes Mal verlassen wir das Spielfeld

Im Anschluss an das Spiel machte bereits Napoli-Trainer Carlo Ancelotti klar, dass man bei einer Wiederholung solcher Geschehnisse das Spielfeld verlassen werde. Inter wurde mit zwei Geisterspielen für den Vorfall bestraft.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Des Weiteren hat die italienische Regierung ein Gipfeltreffen zur Klärung des Problems angekündigt. Auch Superstar Cristiano Ronaldo hatte sich mit Koulibaly solidarisiert.