Dinamo Zagreb will das Double gegen Hajduk einfahren

GFX Hajduk Split vs Dinamo Zagreb
Goal/Getty
Kroatischer Meister ist Dinamo Zagreb bereits, im Pokalfinale kommt es zum erbitterten Duell gegen Hajduk Split. Gelingt das Double in Kroatien?

Im kroatischen Pokalfinale kommt es zum Duell der zwei traditionsreichsten Klubs des Landes. Dinamo Zagreb trifft auf Hajduk Split. Goal und Unibet präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (Unibet): Dinamo Zagreb 1.65, Unentschieden 3.50, Hajduk Split 4.75

Dinamo und Hajduk stehen sich im Pokalfinale gegenüber und es wird das 100. Duell beider Klubs. Der Hauptstadtklub ist der Favorit, aber Hajduk konnte in dieser Spielzeit bereits zweimal unter Beweis stellen, dass es den neuen Meister ärgern kann. In den vier Ligapartien siegte Dinamo zweimal, Hajduk einmal und eine Partie endete remis. 

Allerdings ist die Pokalbilanz für Split desaströs: In acht Pokalduellen siegte Dinamo sechsmal - Split kommt in diesen Partien lediglich auf ingesamt zwei eigene Treffer. Sollte es Kroatiens Serienmeister gelingen, kein Gegentor zu fangen, bringt das die Quote 2.17. Ein Tor von Hajduk hat daher auch die Quote 1.63.

23. Mai 2018 • 19:00 • Stadion Cibalia Vinkovci, Vinkovci

In der Liga hatte Split aber sogar den besseren Angriff im Vergleich zu Zagreb. Ein herausragender Torjäger fehlt allerdings. Im Pokalfinale wird der Außenseiter ohnehin versuchen, das Spiel so lange wie möglich offen zu gestalten. Steht es zur Pause noch unentschieden, steht die Quote bei 2.12.

DINAMO VS HAJDUK
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Mehr als 2,5 Tore im Spiel - Quote 2.10 Dinamo gewinnt 3:1 - Quote 14.00

Schließen