19 Einsätze: Ronaldo baut EM-Rekord aus

Kommentare()
Getty
CR7 baut seinen Rekord weiter aus. Das Viertelfinale gegen Polen ist bereits seine 19. Partie bei einer EM und damit ist er mit drei Spielen Abstand Spitzenreiter.

Portugals Weltstar Cristiano Ronaldo hat im Viertelfinale gegen Polen in Marseille seinen 19. Einsatz bei einer EM bestritten und seine Bestmarke ausgebaut. Der 31-Jährige ist bereits seit dem dritten Gruppenspieltag alleiniger EM-Rekordspieler.

Der deutsche Rekordspieler Bastian Schweinsteiger folgt mit 16 Einsätzen gleichauf mit Lilian Thuram (Frankreich), Gianluigi Buffon (Italien) und Edwin van der Sar (Niederlande) auf dem zweiten Platz. Am Samstag stehen Schweinsteiger und Buffon vor ihrem jeweils 17. EM-Spiel in Bordeaux.

Nächster Artikel:
FC Sevilla vs. FC Barcelona: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co. - so wird das Hinspiel in der Copa del Rey übertragen
Nächster Artikel:
Sala verschickte Sprachnachricht: "Ich habe solche Angst"
Nächster Artikel:
Flugzeug mit Emiliano Sala an Bord verschollen - wenig Hoffnung auf Überlebende
Nächster Artikel:
Horacio Sala: "Niemand hat mich angerufen!" Vater von verschollenem Stürmer erhebt Vorwürfe
Nächster Artikel:
Revolution bei Huddersfield Town! Nur drei U-Teams und wohl keine Europacup-Zulassung
Schließen