News Spiele
Mit Video

BVB, News und Gerüchte: Alle Infos zum Revierderby, kommt Garang Kuol?

12:19 MESZ 17.09.22
Xavi BVB
Während Supertalent Garang Kuol mit dem BVB in Verbindung gebracht wird, gibt es hier alle Infos zum Revierderby. Die News & Gerüchte heute.
  • Garang Kuol

    BVB-News: Dortmund hat offenbar Interesse an Garang Kuol

    In diesem Sommer machte Garang Kuol Schlagzeilen, als er mit damals 17 Jahren in einem Freundschaftsspiel gegen den FC Barcelona groß aufspielte. Trainer Xavi zeigte sich begeistert. "Was er mit 17 Jahren gemacht hat, ist unglaublich", sagte der Coach nach dem Spiel gegen eine All-Star-Auswahl der australischen A-League.

    Aber nicht nur Xavi ist begeistert, auch der BVB soll laut Sky Interesse am Australier bekundet haben. Auch der VfB Stuttgart hat demnach ein Auge auf den Stürmer geworfen, ein Trumpf der Schwaben könnte dabei sein, dass Garangs älterer Bruder Alou (21) bereits im Kader der Stuttgarter spielt.

    BeIn Sports meldete dagegen, dass es Kuol möglicherweise in die Premier League ziehen könnte. Demnach soll bereits eine Einigung mit Newcastle United bestehen.

    Kuol wurde im Sudan geboren, wuchs aber in Ägypten auf, bevor die Familie als Flüchtlinge nach Australien auswanderten. Kuol feierte im April sein Debüt in der A-League, seither erzielte der Teenager in neun Partien vier Tore für die Central Coast Mariners. Womöglich springt der mittlerweile 18-Jährige auch noch auf Australiens WM-Zug auf, für die kommenden Spiele wurde Kuol von Trainer Graham Arnold erstmals nominiert.

  • Jude Bellingham Manchester City Borussia Dortmund 2022

    BVB, Gerücht: Hat Liverpool Jude Bellingham schon abgeschrieben?

    Die Gerüchte um Jude Bellingham und Liverpool sind nicht neu, dennoch suchen die Reds auch nach Alternativen auf dem Transfermarkt. Wie UOL aus Brasilien berichtet, hat das Team von Jürgen Klopp ein Auge auf Matheus Nunes von den Wolverhampton Wanderers geworfen.

    Das Blatt schreibt, dass Nunes eine Alternative wäre, wenn es mit einem Bellingham-Transfer nach Liverpool nicht klappen würde. Der 24-jährige Mittelfeldspieler wechselte erst diesen Sommer für 50 Millionen Euro von Sporting in die Premier League und hat sich bei den Wolves sofort einen Stammplatz erobert.

    In Wolverhampton hat der gebürtige Brasilianer einen Vertrag bis 2027, ein Wechsel dürfte entsprechend kostspielig sein.

  • EDIN TERZIC BORUSSIA DORTMUND

    Wer zeigt / überträgt BVB vs. FC Schalke 04?

    Es ist eines der größten Fußballspiele Deutschlands und nach einem Jahr Pause endlich wieder zurück in der Bundesliga: Borussia Dortmund gegen den FC Schalke 04, Derby im Ruhrpott!

    Das bis dato letzte Aufeinandertreffen der beiden Erzrivalen endete im Februar 2021 mit einem 4:0 für den BVB - wird Dortmund auch diesmal seiner Favoritenrolle gerecht oder kann Schalke überraschen? Wir erfahren es am Samstag ab 15.30 Uhr und Sky überträgt live!