Offiziell: FC Barcelona leiht Valencia-Verteidiger Jeison Murrillo aus

Kommentare()
Getty
Der FC Barcelona ist auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger fündig geworden. Jeison Murillo kommt per Leihe aus Valencia.

Der FC Barcelona leiht Innenverteidiger Jeison Murillo bis zum Saisonende vom FC Valencia aus, inklusive einer Kaufoption in Höhe von 25 Millionen Euro für den kommenden Sommer. Das gab der spanische Meister am Donnerstagabend via Twitter bekannt.

Die Katalanen sahen aufgrund der Verletzungen von Samuel Umtiti und Thomas Vermaelen Bedarf, im Winter einen neuen zentralen Verteidiger zu holen. Wunschspieler Matthijs de Ligt von Ajax Amsterdam wird so früh allerdings nicht verfügbar sein, weshalb sich Barca nach anderen Alternativen umsehen musste.

Auch Rugani im Fokus Barcas

Ebenfalls im Fokus Barcelonas standen Juves Daniele Rugani sowie die erfahrenen Branislav Ivanovic und Martin Skrtel. Nun wird es der Kolumbianer Murillo, der in dieser Saison bislang allerdings erst ein Spiel von Anfang an für Valencia absolviert hat.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Seit seiner Ankunft in Valencia 2017 plagen den 26-Jährigen Verletzungsprobleme. Zuvor spielte er unter anderem für Inter Mailand.

Nächster Artikel:
Dembele-Doppelpack und Messi-Chip: Barcelona im Viertelfinale der Copa del Rey - Nachspiel droht
Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. UD Levante: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alle Infos zum Copa-del-Rey-Rückspiel
Nächster Artikel:
Fortuna Düsseldorf leiht Suttner aus der Premier League
Nächster Artikel:
Asien-Cup: Japan ohne Punktverlust im Achtelfinale
Nächster Artikel:
Fußball unterm Hakenkreuz: Wie das "Todesspiel von Kiew" zum Mythos wurde
Schließen