Dienstag, 2. September 2014

Caption

Der Stürmer war über seine Nichtnominierung für die WM in Brasilien überrascht, will nun aber wieder im DFB-Team angreifen. Sein Ziel ist der EM-Titel.

Caption

Der Madrilene wird in den anstehenden Länderspielen nicht mitwirken können. Eine Untersuchung bei Müller-Wohlfahrt förderte den Grad der Verletzung zutage.

Caption

Dem Weltmeister-Trainer fehlen beim Freundschaftsspiel gegen Argentinien wichtige Stammkräfte. Einige spannende Personalentscheidungen stehen beim DFB-Team deshalb an.

Caption

Sieben Wochen nach dem WM-Finale bereitet sich Argentinien auf das Wiedersehen mit der DFB-Auswahl vor. Doch von Rache oder Revanche wollen die Vizeweltmeister nichts wissen.

Caption

Der ehemalige Bundesliga-Trainer wird ab sofort das Team um Joachim Löw als Assistent unterstützen. Der Weltmeister-Trainer ist von dessen Qualitäten überzeugt.

Montag, 1. September 2014

Caption

Der ehemalige Co-Trainer von Joachim Löw tritt nun die Nachfolge von Robin Dutt an. An den Strukturen des DFB will der Neue prinzipiell nicht viel verändern.

Caption

Trotz des Weltmeistertitels war für Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff in Brasilien nicht nur die Leistung auf dem Platz wichtig. Er ist vor allem über das positive Imag...

Caption

Ein Einsatz gegen Argentinien ist für den Arsenal-Profi unwahrscheinlich. Auch Hummels, Boateng und Khedira sind angeschlagen und können nicht mittrainieren.

Caption

Am 15. Mai 2010 endete Michael Ballacks DFB-Karriere abrupt. Schwere Sprunggelenksverletzung, WM-Aus, Kapitänsamt weg, dann die Ausbootung. Boateng hat sich nie bei ihm gemeldet.

Caption

Argentiniens Weltmeister-Trainer von 1978 sieht im DFB-Team den verdienten Titelträger. Seine eigene Landesauswahl kritisiert er hingegen scharf - einzig Messi mache Hoffnung.

Samstag, 30. August 2014

Caption

Der Stürmer freut sich nach den Verletzungen der Vergangenheit über die Rückkehr ins DFB-Team. Von einem Neuanfang will er aber nichts wissen.

Freitag, 29. August 2014

Caption

Der deutsche Kader für die kommenden Länderspiele steht fest. Mit dabei sind zwei Akteure, die bei der WM noch gefehlt hatten und ein Innenverteidiger aus Stuttgart.

Donnerstag, 28. August 2014

Caption

Hansi Flick geht seinen neuen DFB-Posten nach dem WM-Titel mit großen Ambitionen an und berichtet von ersten Änderungen. Vor allem im Nachwuchsbereich soll einiges anders werden...

Mittwoch, 27. August 2014

Caption

Im Anschluss an dem WM-Triumph in Brasilien bedankt sich der DFB bei seinen Mitarbeitern mit einer Prämie. Nach dem "Sommermärchen" 2006 hatte Zwanziger dies noch verhindert.

Dienstag, 26. August 2014

Caption

Der 25-jährige Innenverteidiger spricht über seine Zukunftspläne. Zum Ende seiner Laufbahn würde er gerne mit seinem Bruder Kevin-Prince bei der Hertha spielen.

Caption

Der Sechser möchte, wenn möglich, in zwei Wochen zur Mannschaft stoßen. Seine letzte Partie absolvierte Gündogan beim Länderspiel gegen Paraguay.

Caption

Mit seinem Ausgleichstreffer gegen den VfB Stuttgart setzte Christoph Kramer auch auf dem Platz wieder Akzente. Dabei hilft das Selbstbewusstsein eines Weltmeisters.