VIDEO: Vojvodina-Kapitän bekommt grundlos Rote Karte

Kommentare()
Getty Images
Der Kapitän von Vojvodina fliegt im Meisterschaftsspiel gegen Roter Stern Belgrad nach einer Fehlentscheidung des Schiedsrichters vom Platz.

In einem hitzigen Top-Spiel setzte sich am vergangenen Wochenende Roter Stern Belgrad gegen Vojvodina mit 2:0 durch. Dabei lieferte jedoch der Kapitän der Gäste, Nikola Antic, den Höhepunkt des Spiels, als er fälschlicherweise mit einer Roten Karte vom Platz gestellt wurde.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Antic konnte es nicht fassen, immerhin hatte er nichts gemacht. Ihm kullerten die Tränen über die Wangen, als er schließlich das Feld verließ.

Die Entscheidung des Schiedsrichters beeinflusste das Spiel nachhaltig, da die Treffer der Heimmannschaft erst nach dem Platzverweis fielen.

Die ganze Aktion rund um die Rote Karte seht Ihr hier:

Schließen