FA Cup live im TV und LIVE-STREAM sehen: So werden Manchester City, Manchester United, Arsenal, Chelsea und Co. übertragen

Kommentare()
FA Cup Pokal Trophäe Trophy
Getty Images
Im FA Cup wird es ernst: Die Premier-League-Klubs steigen mit ein. Hier erfahrt Ihr, wie Manchester City und Co. live im TV und LIVE-STREAM laufen.

Im ältesten Pokalwettbewerb der Welt rollt der Ball wieder, der FA Cup startet in die heiße Phase. In der dritten Hauptrunde, Anfang Januar, steigen nämlich alle Top-Klubs der Insel, die Vereine aus der Premier League, mit ein.

Der FA Cup jetzt im LIVE-STREAM bei DAZN! Hier geht's zum Gratismonat

In der vergangenen Saison konnte der FC Chelsea im Finale von Wembley gegen Manchester United triumphieren. Zum Man of the Match wurde Antonio Rüdiger gewählt .


FC Cup heute live im TV sehen - geht das?


Zunächst die schlechte Nachricht für alle Liebhaber des englischen Fußballs: Der FA Cup wird in der Saison 2018/19  nicht live im Free-TV übertragen. Weder frei empfangbare TV-Sender wie die ARD oder das ZDF noch der Bezahlsender Sky sind im Besitz der Übertragungsrechte für den prestigeträchtigsten Pokalwettbewerb auf der Insel.

Für die aktuelle Saison hat sich DAZN die Übertragungsrechte für Spiele des FA Cup gesichert. Für diese Runde hat sich der Streamingdienst etwas ganz besonderes einfallen lassen: Sämtliche Partien, die zeitgleich um 16 Uhr oder um 18.30 Uhr stattfinden, werden im Rahmen einer Konferenz, der GOALZONE, gezeigt. Mehr hierzu erfahrt Ihr im folgenden Abschnitt.

Wer die LIVE-STREAMS von DAZN trotzdem auf dem eigenen Fernsehgerät anschauen möchte, kann das mit dem richtigen Zubehör natürlich trotzdem tun. Sofern Ihr im Besitz eines Smart-TV seid, könnt Ihr euch die entsprechende App herunterladen und den FA Cup ganz bequem auf dem eigenen TV-Gerät streamen.

Alle weiteren Informationen zu den Apps sowie den Live-Übertragungen zum FA Cup findet Ihr im nächsten Abschnitt.


FA Cup heute im LIVE-STREAM sehen: So geht's


Wie bereits beschrieben: Die Anlaufstelle Nummer eins für den FA Cup ist DAZN. Der Streamingdienst zeigt alle Spiele der Top-Klub live im Stream (eine genaue Übersicht gibt es unten). Diese sechs Spiele werden bei DAZN im LIVE-STREAM gezeigt - und zwar in einer Konferenz, die sich "GOALZONE" nennt.

Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 13.20 Uhr. Dort werdet Ihr zunächst mit allen wissenswerten Informationen rund um den ältesten Pokalwettbewerb der Welt versorgt.

Von DAZN wird auch eine ganze Riege an Experten im Einsatz sein:

  • Lukas Schönmüller (Kommentator)
  • Tobi Wahnschaffe (Kommentator)
  • Ralph Gunesch (Experte)
  • Jonas Hummels (Experte)
  • Benny Lauth (Experte)

Der FA Cup heute live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Abgesehen von der GOALZONE-Konferenz gibt es jedoch noch viele weitere Leckerbissen im LIVE-STREAM-Angebot von DAZN: Der Streamingdienst hat jeden Spieltag sechs ausgewählte Begegnungen der Premier League im Angebot.

Des Weiteren kommen auch Liebhaber anderer europäischer Top-Ligen bei DAZN voll auf Ihre Kosten, denn das Streamingportal überträgt auch viele weitere LIVE-STREAMS aus LaLiga, Ligue 1, Serie A, der Champions League, Europa League. Abseits des runden Leders werden zudem NFL, NBA und viele weitere Sportarten ausgestrahlt.

Nur bei DAZN: Den FA Cup im LIVE-STREAM erleben

Um die dritte Runde des FA Cups LIVE-STREAM mitverfolgen zu können, benötigt Ihr lediglich eine gültige Mitgliedschaft bei DAZN, welche monatlich nur 9,99 Euro kostet jederzeit gekündigt werden kann. Darüber hinaus ist der erste Monat ist sogar kostenlos, wodurch Ihr das Live-Angebot zunächst in Ruhe ausprobieren könnt.

Ihr besitzt ein mobiles Gerät mit Internetzugang? Dann habt Ihr bereits alle Voraussetzungen erfüllt, um auf die LIVE-STREAMS zugreifen zu können. Nun benötigt Ihr lediglich die DAZN-App, welche in den jeweiligen Stores (zum Beispiel Apple-Store oder Google-Play-Store) kostenfrei heruntergeladen werden können.

Alternativ kann die DAZN-App auch für Zubehör wie den Amazon-Fire-TV-Stick geladen werden.


FA Cup: Diese Spiele werden heute live bei DAZN übertragen


Datum Uhrzeit Partie im LIVE-STREAM von DAZN
Sa., 5. Januar 13:30 AFC Bournemouth - Brighton & Hove Albion
Sa., 5. Januar 13:30 Manchester United - FC Reading
Sa., 5. Januar 13:30 West Ham United - Birmingham
Sa., 5. Januar 16:00 Chelsea - Nottingham Forest
Sa., 5. Januar 16:00 Everton - Lincoln
Sa., 5. Januar 16:00 Derby County - FC Southampton
Sa., 5. Januar 18:30 Blackpool - FC Arsenal
Sa., 5. Januar 18:30 Norwich - Portsmouth
Sa., 5. Januar 18:30 Newcastle - Blackburn
Sa., 5. Januar 18:30 Bristol City - Huddersfield
So., 6. Januar 15:00 Manchester City - Rotherham
Mo., 7. Janaur 20:45 Wolverhampton - FC Liverpool

FA Cup: Die Rekordsieger


Während in der englischen Meisterschaft Manchester United der Rekordmeister des Landes ist, sehen die Kräfteverhältnisse imi FA Cup anders aus: Hier hat der FC Arsenal die Nase vorn.

PLATZ VEREIN FA-CUP-TITEL FA CUP GEWONNEN IN
1 FC Arsenal 13 1930, 1936, 1950, 1971, 1979, 1993, 1998, 2002, 2003, 2005, 2014, 2015, 2017
2 Manchester United 12 1909, 1948, 1963, 1977, 1983, 1985, 1990, 1994, 1996, 1999, 2004, 2016
3 FC Chelsea 8 1970, 1997, 2000, 2007, 2009, 2010, 2012, 2018
  Tottenham Hotspur 8 1901, 1921, 1961, 1962, 1967, 1981, 1982, 1991
5 FC Liverpool 7 1965, 1974, 1986, 1989, 1992, 2001, 2006
  Aston Villa 7 1887, 1895, 1897, 1905, 1913, 1920, 1957
7 Newcastle United 6 1910, 1924, 1932, 1951, 1952, 1955
  Blackburn Rovers 6 1884, 1885, 1886, 1890, 1891, 1928
9 FC Everton 5 1906, 1933, 1966, 1984, 1995
  West Bromwich Albion 5 1888, 1892, 1931, 1954, 1968
  Manchester City 5 1904, 1934, 1956, 1969, 2011
  Wanderers FC 5 1872, 1873, 1876, 1877, 1878

Schließen