Fernando Torres möchte wie Totti sein

Kommentare()
Auch Atletico-Stürmer Fernando Torres verneigt sich vor Francesco Totti und nimmt mit einem emotionalen Facebook-Post Abschied von der Rom-Legende.

Auch Fernando Torres von Atletico Madrid reiht sich in die Zahl derer ein, die Roma-Legende Francesco Totti verabschieden. Der Spanier postete auf Facebook ein Foto von Totti und wünschte sich, so zu sein wie er. "Ich möchte wie Francesco Totti sein. Was für eine Legende. Glückwunsch für deine Karriere und dass du den Respekt der ganzen Welt erlangt hast."

Totti beendete am Sonntag nach 785 Spielen und 306 Toren für den AS Rom seine Karriere. 

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Nächster Artikel:
"Gemischte Gefühle" nach Last-Minute-Tor gegen Lyon: Die Stimmen zum Hoffenheim-Remis
Nächster Artikel:
Sechs-Tore-Wahnsinn: Slapstick-Gegentor kostet Hoffenheim den Sieg gegen Olympique Lyon
Nächster Artikel:
Champions League: Roma und Manchester City feiern klare Siege, Juve gewinnt Kracher, FCB jubelt in Athen, Hoffenheim rettet Remis
Schließen