News Spiele
Exklusiv

Hommage auf Xabi Alonso: "Der Mitbegründer des modernen Diagonalpasses"

12:30 MESZ 24.05.17
GFX Hommage Alonso 24052017
Mit Xabi Alonso tritt einer der größten Fußballer seiner Generation ab. Goal sprach mit ehemaligen Teamkollegen vom FC Bayern und dem FC Liverpool.

EXKLUSIV

Xabi Alonso hat alles erreicht. In Spanien bei Real Sociedad ausgebildet, zog er los, um die Fußballwelt zu erobern. Alonso wurde mit der Seleccion Welt- und Europameister, holte mit dem FC Liverpool  und Real Madrid  die  Champions League  und gewann zuletzt mit dem FC Bayern München  dreimal in Folge die Deutsche Meisterschaft.

Xabi Alonso: "Ein Mix aus Glückseligkeit, Nostalgie, Melancholie und Traurigkeit"

Der spanische Mittelfeldmaestro war eine der prägendsten Figuren seiner Generation, nun hängt er die Schuhe an den Nagel.  Goal sprach exklusiv mit vier ehemaligen Weggefährten über den Abschied einer Institution.

Thiago Alcantara über Xabi Alonso

Spielten von 2014 bis 2017 gemeinsam beim FC Bayern München

"Xabi ist ein unheimlich professioneller Spieler. Er kommt täglich als Erster am Trainingsgelände an und geht als Letzter nach Hause. Auf dem Platz ist er ein wahnsinnig talentierter Spieler, der sich vor allem über sein Passspiel definiert. Er ist präzise wie kein anderer. Xabi organisiert alles, was um ihn herum passiert. Er ist eine Art Trainer auf dem Platz, und war dadurch für all seine Teams extrem wichtig. Wir werden ihn vermissen, der Fußball wird ihn vermissen. Es ist sehr schade, aber so ist das Leben. Er hat eine große Entscheidung getroffen - und das müssen wir respektieren."

Medienbericht: Zwei Stars des FC Bayern dürfen gehen

Thomas Müller über Xabi Alonso

Spielten von 2014 bis 2017 gemeinsam beim FC Bayern München

"Xabi ist der Mitbegründer des modernen Diagonalpasses. Er hat in seiner Karriere eigentlich nur für Top-Klubs gespielt und auch den europäischen Finals immer seinen Stempel aufgedrückt. Er wird dem Fußball auf jeden Fall fehlen. Jede Karriere muss mal zu Ende gehen. Dass er aufhört, müssen wir als Verein trotzdem erstmal verdauen. Aber wie es immer im Fußball ist, wird es weitergehen."

Daniel Agger über Xabi Alonso

Spielten von 2006 bis 2009 gemeinsam beim FC Liverpool 

"Man konnte jahrelang bei verschiedenen Top-Klubs beobachten, was für ein guter Spieler er ist. Ich muss gar nicht viel über ihn sagen, weil all das, was er erreicht hat, für sich spricht. Was ich hinzufügen kann, ist, dass er auch abseits des Platzes ein wirklich großartiger Kerl ist. Er ist dermaßen bodenständig und hat sich trotz seines immensen Erfolgs nie verändert. Xabi hat einen herausragenden Charakter. Es war eine Ehre, ihn kennenzulernen und hinter ihm zu spielen."

Jerzy Dudek über Xabi Alonso

Spielten von 2004 bis 2007 gemeinsam beim FC Liverpool und von 2009 bis 2011 gemeinsam bei Real Madrid

"Als Spieler war er fantastisch, als Mensch umso mehr. Xabi ist einer der intelligentesten Spieler überhaupt. Er ist ein liebenswerter Typ und immer da, um dir zu helfen - auf und abseits des Platzes. Als ich seinen Instagram-Post gesehen habe, in dem er sein Karriereende angekündigt hat, war das ein unfassbar trauriger Moment für mich und die Fans. Ich hoffe, er kann dem Legendenteam des FC Liverpool beitreten, sodass wir in Zukunft wieder zusammen auf dem Rasen stehen werden."

Folge Bayern-Reporter Niklas König auf