WM-Qualifikation: Verfolgerteams unter Druck

Kommentare()
Poland - Denmark, 09012017
Getty
Tschechien, Dänemark und Montenegro hoffen auf die WM-Teilnahme. Auch wenn es über die Playoffs geht. Den 2. Platz müssen alle erst einmal festmachen.
WM-Quali-Kombiwette
Nordirland
VS
Tschechien
Anstoß: 20:45 Uhr
Tipp: Weniger als 2,5 Tore im Spiel - Quote 1.50

Für Tschechien ist es der letzte Strohhalm, noch Platz zwei zu erreichen. Das Programm für die Nordiren ist mit Norwegen (A) und Deutschland (H) in den letzten beiden Spielen hart. Allerdings müsste Tschechien alle verbleibenden Spiele gewinnen und auf Schützenhilfe hoffen. Nordirland dagegen reicht ein Punkt, um Platz zwei zu sichern und die Playoffs klarzumachen. Dementsprechend werden sich die Offensivbemühungen der Hausherren eher aufs Kontern beschränken. Bereits das Hinspiel endete torlos.
 
Armenien
VS
Dänemark
Anstoß: 18:00 Uhr
Tipp: Dänemark gewinnt - Quote 1.44


Nach dem 4:0-Sieg gegen Polen herrscht bei den Dänen Euphorie. Mit Christian Eriksen hat Danish Dynamite auch einen Spielmacher, der das Spiel entsprechend ordnen kann. In Armenien wird er daher noch mehr gebraucht. Dazu ist auch noch Platz eins drin. Ein Sieg in Yerevan und das Team von Trainer Age Hareide wäre voll auf Kurs.

Montenegro
VS
Rumänien
Anstoß: 20:45 Uhr
Tipp: Mehr als 2,5 Tore im Spiel - Quote 2.50

Ähnlich wie für Dänemark, ist auch für Montenegro noch alles drin. Der Gegner Rumänien ist so gut wie raus, sollte aber eine Minimalchance wahrnehmen. Im Hinspiel gab es ein 1:1-Unentschieden dank Superstar Stevan Jovetic. Der wird auch im Rückspiel gefordert sein, denn Tore sollten garantiert sein.

WM-Quali-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 54,00 Euro

GERMANY ONLY betting banner bet365

Schließen