Pauli und Bochum wollen am Polster basteln

Kommentare()
St. Pauli und der VfL Bochum wollen vor Jahresende noch Punkte sammeln, um sich von der Abstiegszone zu distanzieren. Wem gelingt das Unterfangen?

Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze beträgt für St. Pauli nur zwei Punkte. Im Spiel gegen den VfL Bochum könnten daraus aber fünf werden. Goal und Unibet präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (Unibet): FC St. Pauli 2.65, Unentschieden 3.20, VfL Bochum 2.70

Kurz vor der Winterpause geht St. Pauli auf den Zahnfleisch. Philipp Ziereis, Marc Hornschuh und Clemens Schoppenhauer fehlen länger, auch Christopher Buchtmann, Mats Möller Daehli und Bernd Nehrig fallen aus. "Dass Leute fehlen, wissen wir, das war letzte Woche gegen Duisburg auch so. Damit müssen wir im Moment leben. Das müssen wir ausgleichen - mit unserer Energie, mit Leidenschaft und auch mit Mut da rangehen. Wir haben genug Jungs im Kader, für die es eine Chance ist, einfach drauflos zu spielen", sagte Pauli-Trainer Markus Kauczinski in der Morgenpost.

Dabei liegt Ggener Bochum den Hanseaten. In der Zweitligahistorie gab es erst eine Heimniederlage gegen das Team von Jens Rasiejewski. Sollten die Hausherren das letzte Spiel des Jahres nicht verlieren, liegt die Quote bei 1.43. Die Fans am Millerntor sind allerdings auf Erfolgsentzug. Erst einen Heimsieg konnten die Paulianer feiern. Versüßen die Profis ihren Fans das Weihanchtsfest mit drei Punkten, steht die Quote bei 2.65.

18. Dezember 2017 • 20:30 • Millerntor, Hamburg

Bochum will auch weiter an der eigenen Serie basteln. Seit sechs Spielen ist die Rasiejewski-Elf ungeschlagen, auch wenn da vier Remis dabei waren. Auswärts sind die Leistungen sicher noch ausbaufähig.  "Die große Gefahr besteht darin, dass wir denken, wir hätten das Momentum auf unserer Seite. Wenn wir mit weniger Anspannung in das Spiel gehen, wird es extrem schwierig für uns. Der Gegner hatte zuletzt viel Unruhe und möchte sich jetzt stabilisieren. Es wird eine Frage der Einstellung und Haltung", erklärte der Bochum-Trainer. Sollte sein Team in Hamburg nicht verlieren, liegt die Quote bei 1.44.

ST. PAULI VS BOCHUM
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Mehr als 2,5 Tore im Spiel - Quote 2.08 Endstand 1:1 - Quote 6.10

Schließen