MLS: Schweinsteiger kämpft mit Chicago um die Play-Offs

Kommentare()
Getty
So langsam wird es eng für Chicago Fire, sollen die Play-Offs noch erreicht werden. Außerdem im Einsatz: Red Bull New Xork und der FC Dallas.
MLS-Kombiwette
Chicago Fire
VS
FC Toronto
Anstoß: 01:00 Uhr
Tipp: Chicago Fire gewinnt oder Unentschieden - Quote 1.53

Aktuell liegt Chicago nur auf Rang acht im Osten, sieben Punkte vor dem heutigen Gegner, der auf Platz zehn steht. Allerdings hat Toronto zwei Spiele weniger absolviert. Soll es mit den Play-Offs noch etwas werden für Schweinsteiger und Co., muss ein Dreier her. Das gilt allerdings auch für die Kanadier, es kann also eine offene Partie werden.
 
New York Red Bulls
VS
New England Revolution
Anstoß: 01:00 Uhr
Tipp: Beide Teams treffen - Quote 1.62

New York gegen New England, das bedeutet Dritter gegen Fünfter. Sieben Punkte liegt Revolution hinter dem heutigen Kontrahenten, um eine bessere Position für die Play-Offs zu erreichen, ist ein Sieg Pflicht. Dabei müssen sie besonders auf die Offensive der Red Bulls achten, sie haben den drittbesten Angriff der Conference, New England den viertbesten. Tore sind also garantiert.
 

Houston Dynamo
VS
FC Dallas
Anstoß: 03:00 Uhr
Tipp: Dallas gewinnt oder Unentschieden - Quote 1.89

Durch eine bislang gute Spielzeit liegt der FC Dallas auf Platz eins im Westen, drei Punkte vor dem LAFC. Houston dagegen ist nur Achter, der Play-Off-Zug ist in Gefahr für Dynamo. Dallas glänzt vor allem durch eine gute Defensive, man stellt zusammen mit Portland die beste Abwehr. So wird es sehr schwer für Houston.
 
MLS-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 46,85 Euro

 

Schließen