Frankreich nominiert Rami auf Abruf nach

Kommentare()
Getty Images
Des einen Leid ist bekanntlich des anderen Glück: Während Adil Rami sich über eine Nachnominierung in den EM-Kader freuen darf, muss Raphael Varane um seine Teilnahme zittern.

EM-Gastgeber Frankreich hat Abwehrspieler Adil Rami (30) vom FC Sevilla vorsorglich in den Kreis der Nationalmannschaft berufen. Grund für die Maßnahme von Nationaltrainer Didier Deschamps ist der drohende Ausfall von Raphael Varane (23/Real Madrid).

Innenverteidiger Varane hatte sich eine Oberschenkelverletzung zugezogen und droht für das Champions-League-Finale in Mailand am Samstag (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) auszufallen.

Ob Varane bis zur Fußball-EM (10. Juni bis 10. Juli) wieder fit wird, ist noch unklar.

Schließen