Confed Cup: Sanchez-Show auch gegen Australien?

Kommentare()
Getty Images
Bislang ist der Confed Cup das Turnier des Alexis Sanchez. Kann der Chilene auch dem Spiel gegen Australien seinen Stempel aufdrücken?

Chile begeistert beim Confederations Cup in Russland im Kollektiv, verfügt aber auch über viel individuelle Klasse. Alexis Sanchez kann gegen Australien wieder groß aufdrehen. Goal und Unibet präsentieren die besten Quoten.

Matchquoten (Unibet): Chile 1.38, Unentschieden 5.00, Australien 8.00

Alexis Sanchez ist der Mann für die ganz wichtigen Momente bei den Chilenen. Das konnte er gegen Deutschland beim 1:0 bestätigen und auch als Joker im ersten Gruppenspiel gegen Kamerun brachte er sein Team mit einer Maßvorarbeit für Arturo Vidal auf die Gewinnerstraße.

Auch gegen den kommenden Gegner hat Alexis bereits positive Erfahrungen gesammelt. Beim WM-Gruppenspiel 2014 setzte sich La Roja am Ende mit 3:1 durch - Sanchez erzielte das 1:0 und bereitete den zweiten Treffer vor. Auch beim erneuten Aufeinandertreffen soll der Mann vom FC Arsenal den Unterschied machen. Gelingt Sanchez ein Tor gegen Australien, liegt die Quote bei 2.05. In der Kombination mit einem Chile-Sieg steigt die Quote auf 2.35.

25. Juni 2017 • 17:00 • Olimpiyskiy Stadion, Sotschi

Für Chile wird die Aufgabe gegen Australien auch deutlich leichter als gegen Deutschland. Die Socceroos pflegen eher einen defensiven Stil, heißt also, mehr Ballbesitz für die Chilenen. Und was sie mit dem Ball alles können, haben sie bereits unter Beweis gestellt. Da Australien aber auf Sieg spielen muss, kommt wohl eher eine andere Stärke der Südamerikaner zum Tragen: das schnelle Konterspiel. Gerade mit Sanchez und Eduardo Vargas stehen dafür die richtigen Spieler bereit. Gewinnt Chile das Spiel gegen die Aussies zu Null, steht darauf die Quote 2.23.

CHILE VS AUSTRALIEN
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Mehr als 2,5 Tore im Spiel - Quote 1.63 Chile gewinnt 2:0 - Quote 7.50

Nächster Artikel:
DAZN Programm: Alle Übertragungen im LIVE-STREAM in der Übersicht
Nächster Artikel:
Ligue 1 Performance Index: Lopez lässt Pepe und Draxler hinter sich
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Nächster Artikel:
Coppa Italia: Roma marschiert problemlos ins Viertelfinale
Nächster Artikel:
Premier League: Manchester City und Liverpool im Gleichschritt, United siegt bei den Spurs
Schließen