Bericht: Real Madrid beobachtet Mauro Icardi und Kosta Manolas

Kommentare()
Getty Images
Real Madrid will seinen Kader im Sommer verstärken und hat offenbar ein Auge auf Inter-Stürmer Icardi sowie auf Roma-Verteidiger Manolas geworfen.

Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat offenbar ein Auge auf Inter Mailands Stürmer Mauro Icardi sowie auf Roma-Verteidiger Kostas Manolas geworfen. Dies berichtet Tuttomercatoweb .

Laut des Berichts hätten die Königlichen einige Scouts zum Spiel in der Serie A zwischen beiden Teams am vergangenen Sonntag (2:2) geschickt, um die beiden Wunschspieler beobachten zu lassen.

Real Madrid will seinen Kader im Sommer umbauen und die Kandidaten Manolas und Icardi haben jeweils Ausstiegsklauseln in ihren Verträgen: So wäre Manolas für 36 Millionen Euro Ablöse zu haben, Icardi würde 110 Millionen Euro kosten.

Schließen