News Spiele
EM 2016

Uniteds David De Gea schweigt zu möglicher Ausstiegsklausel

20:14 MESZ 13.10.15
David de Gea Manchester United Arsenal London
Nach dem geplatzten Wechsel zu Real Madrid hat David De Gea seinen Vertrag in Manchester überraschend verlängert. Zu einer möglichen Ausstiegsklausel schweigt er.

David De Gea gibt sich schmallippig, wenn er auf eine mögliche Ausstiegsklausel angesprochen wird.  Angeblich hat sich der Spanier eine solche Klausel in seinen neuen Vertrag bei Manchester United schreiben lassen, um zu Real Madrid wechseln zu können.

"Sie sollten meinem Berater diese Frage stellen. Er ist derjenige der sich um solche Details kümmert", erklärte der 24-Jährige nach dem Länderspiel der spanischen Nationalelf gegen die Ukraine

Nach dem geplatzten Last-Minute-Transfer zu Real im Sommer hatte De Gea überraschend seinen auslaufenden Vertrag bei United verlängert und war dann auch wieder zwischen die Pfosten des englischen Rekordmeisters zurückgekehrt.

Seit De Gea wieder im Tor steht beeindruckt er mit Weltklasse-Leistungen. Nicht zuletzt im EM-Qualifikationsspiel gegen die Ukraine sicherte er seiner Mannschaft mit zahlreichen Paraden den Sieg. "Ich bin in der Form meines Lebens und versuche immer mein Bestes zu geben. Gegen die Ukraine hat es gut funktioniert. Das wichtigste war jedoch der Sieg der Mannschaft."