Timo Werner selbstbewusst zur WM: "Wir sind Top-Favorit"

Kommentare()
Timo Werner ist bereits voller Vorfreude auf die WM in Russland. Der Leipzig-Stürmer betont, dass man Großes vorhabe.

Nationalstürmer Timo Werner (22) sieht für die Weltmeisterschaft in Russland keinen Gegner, der stärker einzuschätzen ist als der Titelverteidiger selbst. "Wir sind auf jeden Fall TopFavorit. Zu wie viel Prozent, kann ich nicht sagen. Aber es sind auf jeden Fall einige", sagte der Torjäger von RB Leipzig dem MDR

Werner, der in der abgelaufenen Bundesligasaison 13 Treffer erzielte, gilt im Angriff des Weltmeisters als gesetzt. Daher sagte der 22-Jährige bereits vor der Kadernominierung durch Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag: "Wir haben etwas Großes vor in diesem Sommer. Ich freue mich unglaublich auf die WM, so langsam kann es losgehen."

Schließen