PSG vs. Girondins Bordeaux im LIVE-STREAM bei DAZN: Stream, Ligue 1, Highlights

Kommentare()
Goal/Getty
In der Ligue 1 ist Paris Saint-Germain bereits Meister. Nun geht es gegen Bordeaux. Goal hat alle Informationen zum Aufeinandertreffen.

Am 34. Spieltag der Ligue 1 treffen PSG und Girondins Bordeaux aufeinander. Die Pariser feierten am letzten Spieltag mit einem 7:1-Kantersieg gegen die AS Monaco die vorzeitige Meisterschaft. Nachdem man in der Champions League bereits ausgeschieden ist, gibt es immerhin noch die Chance, das nationale Triple aus Meisterschaft, Coupe de France und Coupe de la Ligue zu holen.

Bordeaux dümpelt derweil im Tabellenmittelfeld. Der Schein darf aber nicht trügen, denn trotz Platz zehn hat man nur vier Punkte Rückstand auf den Fünftplatzierten aus Rennes. Möchte man also die Chancen auf das internationale Geschäft wahren, sollte man mindestens einen Punkt gegen die Gäste aus der Hauptstadt einfahren. Das Hinspiel ging mit 6:2 deutlich an PSG.

Goal hat alle wichtigen Informationen zu der Begegnung und sagt Euch, wo Ihr sie im LIVE-STREAM sehen könnt.


PSG vs. Girondins Bordeaux im LIVE-STREAM


DAZN hat in der Saison 2017/18 jedes Spiel der Ligue 1 für Euch im LIVE-STREAM . Die Partie zwischen PSG und Bordeaux macht da keine Ausnahme. Übertragen wird das Spiel live bei  DAZN am Sonntag, den 22. April 2018 . Der LIVE-STREAM   startet pünktlich zum Anpfiff um 21.00 Uhr.

JETZT DAZN-GRATISMONAT SICHERN

Wer die Partie nicht live verfolgen kann, ist bei DAZN trotzdem richtig. Denn wie alle anderen Spiele gibt es auch PSG vs. Bordeaux auf Abruf im Re-Live. Außerdem stehen kurz nach Abpfiff die Highlights der Partie zum Ansehen zur Verfügung.

Im klassischen TV ist das Spiel in Deutschland nicht zu sehen - DAZN zeigt alle Partien aus Frankreichs Beletage exklusiv im LIVE-STREAM . Der Streamingdienst ist auf allen gängigen internetfähigen Geräten empfangbar - auch auf Smartphones oder iPhone. Die entsprechenden Apps dafür können kostenlos aus dem Google Play- oder dem App-Store heruntergeladen werden - auch Besitzer des Amazon Fire TV Sticks oder der Playstation 4 können sich die entsprechenden Anwendungen einfach herunterladen.

Cavani Mbappe Neymar 29092017


Was ist DAZN?


DAZN ist ein Streaming-Portal , das bis zu 8.000 Sportereignisse anbietet. Der Live-Sport kann auf mehreren Geräten gleichzeitig angeschaut werden. Zudem besteht die Möglichkeit, sich verschiedene Inhalte in der Zusammenfassung und im Re-Live anzugucken.

DAZN bietet Fußball-Begeisterten unter anderem die Möglichkeit, die Live-Spiele der Premier League, aus LaLiga, der Serie A sowie der Ligue 1 anzuschauen. Zudem übertragt DAZN auch ausgewählte Testspiele im LIVE-STREAM . Die Bundesliga-Highlights sind bereits 40 Minuten nach Abpfiff verfügbar.

Draxler PSG 29092017

Neben Live-Fußball bietet DAZN ein vielfältiges Angebot an Sportarten. So können neben der NFL und der NBA auch die Spiele der NHL und der MBL gestreamt werden. Weitere Sportarten sind Handball, Darts, Motorsport, Boxen, Tennis und vieles mehr.

Der erste Monat ist kostenlos , die Folgemonate kosten 9,99 Euro. Bezahlen könnt ihr euer Abo ab jetzt auch per PayPal , DAZN hat nämlich seine Zahlungsmethoden erweitert. 


Paris Saint-Germain vs. Girondins Bordeaux: Die Aufstellungen


Sobald bekannt, findet Ihr die Aufstellungen hier:

Aufstellung PSG:

 

Aufstellung Girondins Bordeaux:

 


Die aktuelle Tabellensituation der Ligue 1


PLATZIERUNG VEREIN SPIELE PUNKTE TORDIFFERENZ
1 PSG 33 87 80
2 AS Monaco 33 70 37
3 Olympique Lyon 33 66 36
4 Olympique Marseille 33 66 27
5 Stade Rennes 33 47 2
6 OGC Nizza 33 47 -1
7 HSC Montpellier 33 46 3
8 AS St.-Etienne 33 46 -7
9 FC Nantes 33 45 -4
10 Girondins Bordeaux 33 43 -4
11 EA Guingamp 33 42 -10
12 FCO Dijon 33 42 -15
13 SCO Angers 33 37 -6
14 SC Amiens 33 37 -8
15 SM Caen 33 35 -19
16 Racing Straßbourg 33 34 -20
17 FC Toulouse 33 30 -15
18 LOSC Lille 33 29 -21
19 ES Troyes 33 29 -22
20 FC Metz 33 25 -33

Der 34. Spieltag der Ligue 1 im Überblick


DATUM UHRZEIT PARTIE
20.04.2018 19.30 Uhr FC Nantes - Stade Rennes
20.04.2018 21.00 Uhr FCO Dijon - Olympique Lyon
21.04.2018 17.00 Uhr Olympique Marseille - LOSC Lille
21.04.2018 20.00 Uhr SC Amiens - Racing Straßbourg
21.04.2018 20.00 Uhr FC Toulouse - SCO Angers
21.04.2018 20.00 Uhr FC Metz - SM Caen
21.04.2018 20.00 Uhr EA Guingamp - AS Monaco
22.04.2018 15.00 Uhr OGC Nizza - HSC Montpellier
22.04.2018 17.00 Uhr AS Saint-Etienne - ES Troyes AC
22.04.2018 21.00 Uhr Girondins Bordeaux - Paris Saint-Germain

Schließen