Offiziell: Luis Enrique wird Nationaltrainer Spaniens

Kommentare()
(C)Getty Images
Nach der enttäuschenden WM in Russland hat Spanien einen neuen Trainer gefunden. Luis Enrique wird Nachfolger von Fernando Hierro.

Luis Enrique wird neuer Trainer der spanischen Nationalmannschaft, dies gab der Verband am Montagnachmittag bekannt. Der ehemalige Trainer des FC Barcelona unterschreibt für zwei Jahre.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Enrique wird damit der Nachfolger von Interimstrainer Fernando Hierro, der die Furja Roja kurz vor der WM für den entlassenen Julen Lopetegui - nachdem dieser bei Real Madrid anheuerte - übernommen hatte.

Bereits am Vormittag stellte der spanische Fußballverband mit Jose Francisco Molina einen neuen Sportdirektor vor. Der 48-Jährige wird damit ebenfalls Nachfolger von Hierro, der vor seinem Engagement als Trainer auch Sportdirektor des Verbands war.

Mehr zu Luis Enrique und zur spanischen Nationalmannschaft:

Schließen