Ex-Italien-Star Costacurta: Conte der beste Trainer der Welt

Kommentare()
Getty
Conte hat Italien souverän ins EM-Viertelfinale geführt. Für Ex-Milan-Star Alessandro Costacurta kommt die positive Entwicklung unter dem Neu-Chelsea-Coach wenig überraschend.

Nur die wenigsten Kritiker und Experten hätten der Auswahl Italiens eine derart gute EM prophezeit. Die Squadra Azzurra flog souverän durch die Gruppenphase, schaltete in der Runde der letzten 16 den amtierenden Europameister Spanien locker aus. Vor dem Spiel gegen Deutschland, erklärt Alessandro Costacurta, einst Milan-Star und Nationalspieler, den Aufschwung der Südeuropäer - dabei nimmt der Trainer eine entscheidende Rolle ein.

"Der wichtigste Baustein dieser Mannschaft ist der Trainer", erklärte Costacurta gegenüber der BBC. Er ergänzte: "Für mich ist er der beste Trainer der Welt." Der mittlerweile 50-Jährige verriet weiter: "Als sie zur Europameiterschaft reisten, war das Team keine Einheit, nicht so gut organisiert. Das hat sich nach zwei bis drei Trainingseinheiten gelegt."

"Das hängt alles mit Conte zusammen. Die Spieler sind nicht so gut, gehören nicht zur Weltspitze. Aber der Trainer schon. Deshalb wiederhole ich mich: Er ist der beste der Welt", schwärmte Costacurta abschließend.

Nächster Artikel:
Ex-Manchester-City-Boss Garry Cook bestätigt einstiges Interesse an Chelsea-Legende John Terry: "Haben Gespräche geführt"
Nächster Artikel:
Borussia Dortmunds Sebastian Kehl: Offenes Ohr und waches Auge im Hintergrund
Nächster Artikel:
French Connection: Fabregas ist Monacos neuer Anführer im Abstiegskampf
Nächster Artikel:
Bundesliga: Fußball heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - Eurosport, Sky, DAZN - wer überträgt heute?
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Schließen