DFB-Elf: Ilkay Gündogan beginnt gegen Schottland

Kommentare()
Getty Images
Der Dortmunder rückt für Bellarabi in die Startelf für das Duell mit den Schotten. Ansonsten stellt Löw die gleiche Elf wie beim Sieg über Polen auf.

Bundestrainer Joachim Löw setzt im EM-Qualifikationsspiel in Glasgow gegen Schottland (20.45 Uhr im LIVE-TICKER) von Beginn an auf Ilkay Gündogan. Der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund rückt für Bayer Leverkusens Karim Bellarabi in die Mannschaft, der beim 3:1 gegen Polen am Freitag in der Startelf gestanden hatte.

Tipico

Ansonsten nominierte Löw die Spieler, die in Frankfurt gesiegt hatten. Vor Manuel Neuer verteidigen rechts Emre Can, innen Jerome Boateng und Mats Hummels sowie links Jonas Hector. Die Doppelsechs bilden Kapitän Bastian Schweinsteiger und Toni Kroos. Die Offensivreihe Thomas Müller, Ilkay Gündogan, Mesut Özil spielt hinter der einzigen Spitze Mario Götze.

Schließen