News Spiele
Mit Video

Schalke 04, News und Gerüchte: Zwei Bundesligisten wollen Ahmed Kutucu, Omar Mascarell erklärt seinen Aufschwung

12:20 MEZ 16.11.19
GERMANY ONLY: AHMET KUTUCU SCHALKE
Ahmed Kutucu ist heiß begehrt und Omar Mascarell erklärt, warum es bei ihm aktuell so gut läuft. Alle S04-News.

Ereignisreiche Länderspielpause für Ahmed Kutucu: Der Stürmer des FC Schalke 04 wurde nicht nur erstmals für die türkische Nationalelf nominiert, sondern könnte im Januar auch wechseln.

Erlebe die Bundesliga live auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Zwei Bundesligaklubs sollen ein Auge auf den jungen Angreifer geworfen haben, der unter David Wagner aktuell nur eine Nebenrolle spielt.

Hier gibt es alle News und Gerüchte zum FC Schalke 04 vom Samstag.

Die Schalke-News der vergangenen Tage:


Schalke 04: SC Freiburg und Fortuna Düsseldorf wohl an Leihe von Ahmed Kutucu interessiert


Sturmtalent Ahmed Kutucu vom FC Schalke 04 steht offenbar bei den Bundesligarivalen Fortuna Düsseldorf und SC Freiburg auf dem Zettel. Wie die WAZ berichtet, sollen beide Klubs Interesse an einer Leihe des 19-Jährigen haben.

Trotz Problemen in der Offensive bekam Kutucu von Trainer David Wagner zuletzt lediglich in Kurzeinsätzen die Chance, sich zu beweisen. Statt des Teenagers stürmten auf Schalke in den vergangenen Wochen Mark Uth, Guido Burgstaller oder Benito Raman.


Omar Mascarell nennt die Gründe für seinen Aufschwung


Nach einer miserablen Vorsaison ist Mittelfeldspieler Omar Mascarell in der laufenden Spielzeit ein maßgeblicher Faktor für den Schalker Aufschwung. Der Spanier sieht zwei Gründe dafür, dass es bei ihm nun besser läuft – seine neue, alte Position und den Umgang des neuen Trainerstabs von David Wagner.

Auf der Schalker Webseite führte Mascarell aus: "Wir spielen ein anderes System – eines, das sehr gut zu meinen Fähigkeiten passt. Auf der Sechs fühle ich mich sehr wohl. Dort habe ich bereits in Frankfurt gespielt und gute Leistungen gezeigt. Diese Rolle füllt mich mit viel Selbstvertrauen aus."

Weiter sagte Mascarell: "Ein ganz entscheidender Faktor ist, dass ich das Vertrauen des gesamten Trainerstabs spüre. Dadurch habe ich eine Menge Selbstvertrauen gewonnen. Wenn Spieler dieses Selbstvertrauen haben, können sie deutlich bessere Leistungen abrufen."


Schalke 04: Ahmed Kutucu winkt A-Länderspieldebüt für die Türkei


Nach der geschafften Qualifikation für die EM-Endrunde 2020 wird der türkische Nationaltrainer Senol Günes für das abschließende Gruppenspiel gegen Andorra Änderungen in seinem Kader vornehmen. Er kündigte am Donnerstagabend im Anschluss an das 0:0 gegen Island in Istanbul an, unter anderem Stürmer Ahmed Kutucu von Bundesligist Schalke 04 in das Aufgebot holen zu wollen.

"Gegen Andorra wird Enes Ünal spielen", sagte Günes. "Dann gibt es da noch Ahmed Kutucu und einige andere Spieler, die ich nominieren werden. Ich muss sie mir anschauen." Es gehe für ihn darum, Alternativen für die Flügel und das Sturmzentrum zu testen. Der türkische Verband bestätigte die Nominierung Kutucus, der von der U21 zur A-Elf stößt.


Marokko-Trainer Halilhodzic watscht Schalkes Amine Harit ab


Durchaus überraschend schaffte es Schalkes Spielgestalter Amine Harit nicht in den marokkanischen Kader für die anstehenden Länderspiele gegen Mauretanien und Burundi. Nationaltrainer Vahid Halilhodzic erläuterte die Nichtberücksichtigung des formstarken Bundesliga-Legionärs im Rahmen einer Pressekonferenz – und fand dabei deutlich Worte.

Halilhodzic kritisierte Harits letzte Auftritte bei der Nationalelf. Er sagte: "Harit hat die Gelegenheit bekommen und gespielt. Ich war mit seiner Leistung und seinem Engagement nicht zufrieden. Seitdem er hier ist, hat er noch nichts gezeigt!" Und der 67-Jährige legte noch nach: "Wenn er nicht spielt, tut er alles, um zurück zu seinem Verein zu kommen. Er ist nur daran interessiert, dass er spielt. Ich kann keine Garantie geben."

Worte, die auf Schalke auf Unverständnis stoßen. Sportvorstand Jochen Schneider erklärte in der Bild : "Das gehört sich nicht! Ich lasse es nicht zu, dass sich jemand so schlecht über einen Spieler von Schalke 04 äußert! Es ist total unverständlich, dass er derart negativ über einen seiner besten Spieler spricht. Amine ist in einer überragenden Form, er kann den Unterschied machen und Spiele entschieden."

Schneider ergänzte: "Vielleicht sollte Herr Halilhodzic sich Gedanken machen, wie er bei der Nationalmannschaft eine Atmosphäre schafft, dass seine Top-Spieler auch Top-Leistungen abrufen, anstatt sich öffentlich über sie zu äußern."

Harit, der in der Jugend für Frankreichs Auswahlmannschaften auflief, absolvierte bislang sieben Länderspiele für Marokko. Während seine letzten Auftritte dort durchwachsen waren, gehört er auf Schalke zu den Gesichtern des Aufschwungs in dieser Saison. In 13 Pflichtspielen erzielte er fünf Tore und lieferte zudem vier Assists.


Schalke 04: Ozan Kabak schafft mit der Türkei die EM-Qualifikation


Die Türkei und Weltmeister Frankreich haben sich als siebter und achter Teilnehmer vorzeitig für die paneuropäische Endrunde der Fußball-EM 2020 (12. Juni bis 12. Juli) qualifiziert. Der Türkei genügte in Istanbul gegen Island ein torloses Remis, um mit 20 Punkten nicht mehr von den vorderen beiden Tabellenplätzen in der Gruppe H verdrängt werden zu können.

In einer Partie ohne große Höhepunkte erspielten sich die Türken die besseren Torchancen. Besiktas-Angreifer Burak Yilmaz verfehlte mit einem Kopfball nur knapp das Tor (37.), nach dem Seitenwechsel segelte eine Flanke des 34-Jährigen nur knapp über die Torlatte. Fortuna Düsseldorfs Kaan Ayhan wurde in der 87. Minute für den ehemaligen Leverkusener Hakan Calhanoglu eingewechselt, Ozan Kabak (Schalke 04) kam nicht zum Einsatz.


Bundesliga: Die nächsten Spiele des FC Schalke 04


Datum Uhrzeit Wettbewerb Gegner Ort
23. November 15.30 Uhr Bundesliga Werder Bremen A
29. November 20.30 Uhr Bundesliga Union Berlin H
7. Dezember 18.30 Uhr Bundesliga Bayer 04 Leverkusen A