FIFA 20 Talente: Die besten jungen Spieler mit großem Potenzial

GFX FIFA 20 Potenzialspieler
Getty Images / Goal
Talente sind auch in FIFA 20 ein essentieller Bestandteil des Karrieremodus. Hier findet Ihr die Spieler mit dem größten Entwicklungspotenzial.

Wer kennt es nicht: Man startet im Karrieremodus von FIFA 20 eine Laufbahn als Manager und ist auf der Suche nach jungen Talenten, die sich zu richtig guten Spielern entwickeln werden. Dann kommt jetzt die Lösung.

In diesem Artikel haben wir alle jungen Talente aufgelistet, die es in FIFA 20 zu echten Starspielern schaffen können. Der Vorteil zahlreicher dieser Spieler mit großem Potenzial: Sie sind noch relativ günstig zu haben.

Auf alle hier aufgeführten Spieler treffen drei Kriterien zu, nur dadurch haben sie es in unsere Liste der größten Talente in FIFA 20 geschafft. Wer wissen will, welches die größten Talente in FIFA 21, dem neuen Game von EA, sind, findet alle in einem extra Artikel auf unserer Seite.

Um also in unserer Liste als Talent zu gelten, muss ein Spieler ...

  • ... unter 23 Jahre sein. Das maximale Alter ist also 22 Jahre.
  • ... ein Entwicklungspotenzial von mindestens plus sechs Punkten in der Gesamtwertung aufweisen.
  • ... bei voller Ausschöpfung seines Potenzials eine Gesamtwertung von mindestens 85 haben.

Ein sehr wichtiger Hinweis für Euch: Das angegebene Potenzial wird nicht von alleine erreicht. Damit ein Spieler - wie im echten Leben übrigens auch - sein komplettes Potenzial entfalten kann, braucht dieser Aufmerksamkeit. Die Spieler müssen also auch häufig spielen, brauchen Einsatzminuten. Außerdem müssen die Spieler trainiert werden.

Achtung: Die Werte wie GES, Potenzial und Ablösesumme beziehen sich auf die Basisversion von FIFA 20, wie sie beim Launch im September 2019 erschienen ist. Dennoch sind diese Tipps auch heute noch sehr interessant.


FIFA 20, Talente: Das sind die Torhüter mit dem größten Potenzial


Einer der wichtigsten Bausteine für jede Mannschaft und eine zentrale Position ist die des Torhüters. Erfolg kann nur haben, wer einen guten Keeper besitzt und dadurch weniger Gegentore kassiert. Doch die Superstars der Fußball-Welt sind auch in FIFA 20 ziemlich schwer zu bekommen. Das Problem: Die horrenden Ablösesummen. 

Hier kommt die Liste mit den jungen Torhütern, die in FIFA 20 das größte Potenzial besitzen. Versprochen: Unter ihnen sind einige richtige Perlen. Ein Beispiel gefällig? Diogo Meireles Costa ist ein junger Torhüter mit Potenzial und steht aktuell beim FC Porto unter Vertrag. Zwar hat er aktuell nur eine Gesamtbewertung von 70, kann aber durch entsprechende Einsatzzeiten und Trainings bis auf eine Wertung von 86 steigen. Und das alles für vergleichsweise geringe Kosten. Der 19-Jährige besitzt in FIFA 20 aktuell einen Marktwert von nur rund 3,1 Millionen Euro. 

Eine noch ausführlichere Auflistung aller Keeper, die großes Potenzial findet Ihr in einem separaten Artikel auf unserer Seite.

NAME ALTER VEREIN WERTUNG POTENZIAL AKTUELLER MARKTWERT IN FIFA 20 (in Millionen Euro)
Gianluigi Donnarumma 20 AC Mailand 85 92 40,5
Alex Meret 18 SSC Neapel 78 89 14
Alban Lafont 20 Nantes 79 88 15
Andriy Lunin 20 Real Madrid 76 88 11
Emil Audero 22 Sampdoria 77 87 11,5
Ionut Radu 22 Genua 75 87 9,5
Wuilker Farinez 21 Millonarios FC 73 87 7,5
Diogo Meireles Costa 19 FC Porto 70 86 3,1
Florian Müller 21 Mainz 05 75 84 8
Justin Bijlow 21 Feyenoord Rotterdam 74 82 6,5
Bartlomiej Dragowski 21 AC Florenz 73 83 5
Gregor Kobel 21 VfB Stuttgart 72 82 3,9
Luis Maximiano 20 Sporting CP 70 82 2,5

Doch ein guter Torhüter reich natürlich nicht aus, auch seine Vorderleute müssen gute Leistungen zeigen, damit das Spiel erfolgreich verläuft. Deshalb stellen wir Euch im folgenden Abschnitt die Verteidiger mit dem größten Potenzial vor.


FIFA 20, Talente: Die Verteidiger mit dem größten Potenzial


Hier seht Ihr die Verteidiger, die Ihr auf dem Schirm haben solltet, wenn Ihr in FIFA 20 eine junge Mannschaft mit enormen Potenzial aufbauen wollt.

NAME ALTER VEREIN WERTUNG POTENZIAL POSITION AKTUELLER MARKTWERT IN FIFA 20 (in Millionen Euro)*
Matthijs de Ligt 19 Piemonte Calcio 85 93 IV 47,5
Trent Alexander-Arnold 20 FC Liverpool 83 89 RV 30
Eder Militao 21 Real Madrid 81 88 IV, RV 21,5
Ibrahima Konate 20 RB Leipzig 79 88 IV 17
Aaron Wan-Bissaka 21 Manchester United 79 88 RV 16,5
Dayot Upamecano 20 RB Leipzig 77 88 IV 13,5
William Saliba 18 AS Saint-Etienne 71 88 IV 4,6
Ferro 22 SL Benfica 78 87 IV 14,5
Davide Calabria 22 AC Mailand 77 87 RV 13
Cristian Romero Genua Genua 73 87 IV, RV 8
Thilo Kehrer 22 PSG 79 86 IV 16
Dan-Axel Zagadou 20 Borussia Dortmund 79 86 IV, RV 15,5
Achraf Hakimi 21 Borussia Dortmund 79 86 RV, LV 15
Lisandro Martinez 21 Ajax Amsterdam 77 86 IV, LV 12
Joseph Gomez 22 FC Liverpool 80 85 IV, RV 20
Renan Lodi 21 Atletico Madrid 77 85 LV 11

FIFA 20, Talente: Die Mittelfeldspieler mit dem größten Potenzial


Natürlich gibt es auch Mittelfeldspieler in FIFA 20, die als Talente gewertet werden und enormes Potenzial besitzen. Welche das sind, könnt Ihr der untenstehenden Tabelle entnehmen.

Klar, dass dort Stars wie Kai Havertz und Jadon Sancho dabei sind. Aber richtet man seinen Blick mal abseits der Spieler, die in jungen Jahren schon zu den Stars des Sports gehören, kann man einige Spieler von weniger bekannten Vereinen entdecken, die trotzdem ein enormes Potenzial besitzen - und dabei auch noch wesentlich günstiger sind.

In einem weiteren Artikel findet Ihr alle Informationen zu den besten jungen Mittelfeldspielern in aller Ausführlichkeit.

NAME ALTER VEREIN WERTUNG POTENZIAL POSITION AKTUELLER MARKTWERT IN FIFA 20 (in Millionen Euro)
Kai Havertz 20 Bayer Leverkusen 84 92 ZOM, RM 46
Jadon Sancho 19 Borussia Dortmund 84 92 RM, LM 44,5
Frenkie de Jong 22 FC Barcelona 85 91 ZM 52
Phil Foden 19 Manchester City 76 90 ZM 16,5
Houssem Aouar 21 Olympique Lyon 81 89 ZM 26
Tanguy Ndombele 22 Tottenham Hotspur 81 89 ZM 26
Lucas Paqueta 22 AC Mailand 79 89 ZOM, ZM 20,5
Sandro Tonali 19 Brescia Calcio 75 89 ZDM 13,5
Dominik Szoboszlai 18 RB Salzburg 74 89 ZOM 11,5
Nicolo Barella 22 Inter Mailand 80 88 ZM, ZOM 21,5
Ismaila Sarr 21 Stade Rennes 78 88 RM, LM 17
Takefusa Kubo 18 Real Madrid 70 88 RM 3,7
Donny van de Beek 22 Ajax Amsterdam 81 87 ZM 24,5
Dani Ceballos 22 FC Arsenal 81 87 ZM 24
Youri Tielemans 22 Leicester City 80 87 ZM, ZDM 20,5
Daniel Olmo 21 Dinamo Zagreb 79 87 ZOM, ZM, RM, LM 18,5
Sander Berge 21 KRC Genk 79 87 ZM, ZDM 16
Declan Rice 20 West Ham United 78 87 ZDM, IV, ZM 15
Florian Neuhaus 22 Borussia Mönchengladbach 78 87 ZM 15,5
Matias Zaracho 21 Racing Club 78 87 ZOM, RM, ZM 16
Exequiel Palacios 22 River Plate 77 87 ZM, RM, ZOM 14
Arne Maier 20 Hertha BSC 76 87 ZM, ZDM 13
Alphonso Davies 18 FC Bayern München 72 87 LM, RM, LV 6,5
Yari Verschaeren 17 RSC Anderlecht 72 87 ZOM, RM, LM 6
Riqui Puig 19 FC Barcelona 71 87 ZM 10,5
Adam Hlozek 16 Sparta Prag 70 87 ST, RM 3,5
Augustin Urzi 19 Club Atletico Banfield 69 87 LM, ZM 2,3
Carlos Soler 22 FC Valencia 80 86 RM, ZM 21
Mar Roca 22 Espanyol Barcelona 79 86 ZDM, ZM 16
Oscar Melendo Jimenez 21 Espanyol Barcelona 79 86 ZOM, RM, LM 18
Viktor Tsygankov 21 Dynamo Kiew 79 86 RM, LM 18
Christian Pulisic 20 FC Chelsea 79 86 RM, LM 18

FIFA 20, Talente: Die Angreifer mit dem größten Potenzial


Robert Lewandowski, Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Neymar oder Karim Benzema - diese Angreifer kennt jeder, sind aber auch richtig teuer. Doch um einen guten Stürmer für sein Team zu holen, muss man nicht immer zig Millionen Euro ausgeben.

Wenn Ihr also auf der Suche nach den Angreifern mit dem größten Entwicklungspotenzial seid, werft einen Blick auf die untenstehende Tabelle. Dort werdet Ihr mit Sicherheit noch Spieler finden, die Ihr so noch nicht auf dem Schirm hattet, die günstige Talente sind und ein großes Potenzial haben. Wetten?

NAME ALTER VEREIN WERTUNG POTENZIAL POSITION AKTUELLER MARKTWERT IN FIFA 20 (in Millionen Euro)
Kylian Mbappe 20 Paris Saint-Germain 89 95 ST, RF 93,5
Joao Felix 19 Atletico Madrid 80 93 ST 28
Vinicius Jr. 18 Real Madrid 79 92 LF 22.5
Ousmane Dembele 22 FC Barcelona 84 90 RF 42,5
Luka Jovic 21 Real Madrid 83 89 ST 36,5
Oyarazabal 22 Real Sociadad 82 89 LF 31
Lautaro Martinez 21 Inter Mailand 81 89 ST 27
Rodrygo Silva de Goes 18 Real Madrid 76 89 LF 14
Moise Kean 19 FC Everton 76 89 ST 14,5
Pedro de la Vega 18 Club Atletico Lanus 70 88 RF 3,7
Marcus Rashford 21 Manchester United 83 88 ST, LF 35,5
Leon Bailey 21 Bayer 04 Leverkusen 82 88 RF, LF 30,5
Gabriel Jesus 22 Manchester City 82 88 ST 31
Callum Hudson-Odoi 18 FC Chelsea 74 88 RF, LF 11,5
Thiago Almada 18 Velez Sarsfield 72 88 LF, ST, ZOM 6,5
Steven Bergwijn 21 PSV Eindhoven 82 87 RF, LF 30
Federico Chiesa 21 AC Florenz 79 87 ST, RF 18.5
Jonathan David 19 KAA Gent 74 87 MS, ST, ZOM 10,5
Patrick Cutrone 21 Milan 77 86 ST 14
Wesley 22 Aston Villa 79 85 ST 17,5
Roberto Piccoli 18 Atalanta Bergamo 64 85 ST 1
Troy Parrott 17 Tottenham Hotspur 64 85 ST 1
Fabio Soares Silva 16 FC Porto 68 85 ST 1,8
Rhian Brewster 19 FC Liverpool 64 85 ST 975 Tsd.
Mason Greenwood 17 Manchester United 67 87 ST 1,5
Pietro Pellegri 18 AS Monaco 67 86 ST 1,6
Julian Alvarez 19 River Plate 67 85 ST 1,6
Jann-Fiete Arp 19 FC Bayern München 67 85 ST, LM 1,6
Myron Boadu 18 AZ Alkmaar 68 86 ST 3,7
Julian Carranza 19 AZ Alkmaar 68 86 ST 1,6
Amine Ferid Gouiri 19 Olympique Lyon 68 86 ST 1,9
Ahmed Kutucu 19 FC Schalke 04 68 85 ST, MS 1,9
Erling Brau Haland 18 RB Salzburg 69 86 ST 6,5
Musa Barrow 20 Atalanta Bergamo 69 85 ST 2,3
Timothy Weah 19 OSC Lille 69 85 ST 2,3

Mehr Artikel und Videos zu FIFA 20:

Schließen