Schalke 04: Hamza Mendyl fällt vorerst aus

Kommentare()
Getty Images
Schlechte Neuigkeiten für Königsblau. Hamza Mendyl hat sich am Sprunggelenk verletzt und steht Schalke vorerst nicht zur Verfügung.

Bundesligist Schalke 04 muss vorerst ohne Neuzugang Hamza Mendyl auskommen. Wie der Vizemeister am Donnerstagabend mitteilte, zog sich der 21 Jahre alte Außenverteidiger am Mittwoch im DFB-Pokal beim 1. FC Köln (6:5 i.E.) eine Sprunggelenksverletzung zu. Untersuchungen am Freitag sollen Aufschluss über die genaue Ausfallzeit geben. 

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Mendyl, gesetzt beim FC Schalke 04

Der Marokkaner war vor der Saison vom OSC Lille nach Gelsenkirchen gewechselt und hatte in den letzten acht Pflichtspielen stets von Beginn an gespielt.

Gegen Hannover hätte Mendyl am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) wegen einer Gelbsperre ohnehin nicht zur Verfügung gestanden.

Mehr zum FC Schalke 04:

Nächster Artikel:
Caligiuri schießt Schalke zu wichtigem Sieg gegen Wolfsburg
Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. CD Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alles zur Übertragung der Partie
Nächster Artikel:
Kansas City Chiefs vs. New England Patriots heute live im TV und LIVE-STREAM - so seht Ihr die NFL-Playoffs
Nächster Artikel:
Premier League: Tottenham feiert Last-Minute-Sieg, Manchester City mit Pflichtsieg, Arsenal feiert Derby-Triumph über Chelsea
Nächster Artikel:
NFL-Playoffs: New Orleans Saints vs. LA Rams heute live im TV und LIVE-STREAM
Schließen