Luka Modric: Ivan Perisic von Inter Mailand heizt Transfergerücht an

TeilenSchließen Kommentare
Wechselt Luka Modric nun doch zu Inter? Landsmann Ivan Perisic hat mit einem Post in den sozialen Medien neuen Spekulations-Stoff geliefert.

Ivan Perisic von Inter Mailand hat das Gerücht rund um einen Transfer von Landsmann Luka Modric von Real Madrid zu den Nerazzurri mit einem Instagram -Post erneut angeheizt.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

 

..  .. #BenvenutoŠime #WhoIsMissing ?

Ein Beitrag geteilt von Ivan Perišić (@ivanperisic444) am

In seinem Post hat sich Perisic mit seinen Teamkollegen Marcelo Brozovic und Sime Vrsaljko ablichten lassen, die ebenfalls für die kroatische Nationalmannschaft bei der WM im Einsatz waren. Er begrüßte Vrsaljko, der von Atletico Madrid zu Inter wechselte - und schrieb unter das Foto: "Wer fehlt?"

Artikel wird unten fortgesetzt

Real will mit Modric verlängern

Nachdem mehrere Medien bereits berichtet hatten, dass Real Madrid kurz vor einer Verlängerung mit Modric steht, liefert der ehemalige Bundesliga-Profi damit nun erneut Stoff für Spekulationen.

Perisic spielt seit 2015 für die Nerazzurri und absolvierte seitdem 118 Einsätze für Inter (31 Tore, 29 Assists). Modric wechselte 2012 nach Madrid und gewann dort unter anderem viermal die Champions League. Sein Vertrag in der spanischen Hauptstadt läuft noch bis 2021.

Mehr zu Inter Mailand, Ivan Perisic und Luka Modric:

Nächster Artikel:
Chievo niedergerungen: Juventus feiert Zittersieg bei Ronaldo-Debüt
Nächster Artikel:
Milan-Verteidiger Ivan Strinic muss wegen Herzproblemen pausieren
Nächster Artikel:
Ligue 1: Joker Kylian Mbappe rettet PSG in Guingamp
Nächster Artikel:
Bericht: PSG und FC Barcelona planen Spielertausch mit Adrien Rabiot und Ousmane Dembele
Nächster Artikel:
Schalke-Stürmer Mark Uth würde sich auf Sebastian Rudy freuen: "Darf ihn einen Freund nennen"
Schließen