Champions League bei DAZN im LIVE-STREAM: Welche CL-Spiele zeigt der Streamingdienst in Deutschland live?

Kommentare
Seit dieser Saison bietet DAZN auch die UEFA Champions League an. Goal verrät Euch, welche CL-Partien in Deutschland von DAZN gezeigt werden.

Es ist der Beginn einer neuen Ära auf DAZN. Mit Beginn der Saison 2018/19 zeigt der Streamingdienst der Perform Group die UEFA Champions League im LIVE-STREAM.

Erlebe die Champions League live auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Die Gruppenphase der Königsklasse geht am 18. und 19. September los. Da die Aufteilung der Champions-League-Begegnungen zwischen DAZN und Sky etwas kompliziert ist, liefern wir den Überblick, welche Begegnungen im LIVE-STREAM laufen. DAZN ist der Sublizenznehmer, zeigt aber mehr Partien als sein Lizenzpartner.

Hier erfahrt Ihr Woche für Woche, welche CL-Partien in Deutschland auf DAZN gezeigt werden.

Die wichtigsten Infos zur Champions-League-Gruppenphase auf DAZN

  • DAZN zeigt 84 von 96 Spielen der Gruppenphase live und exklusiv in voller Länge
  • 12 Einzelpartien mit deutscher Beteiligung live und exklusiv auf DAZN
  • Pro Spieltag 14 von 16 Spielen der UEFA Champions League Gruppenphase in Deutschland und Österreich auf DAZN
  • DAZN-Fans in Deutschland dürfen sich auf den FC Bayern München gegen Ajax Amsterdam, zwei Spiele von Borussia Dortmund, vier Spiele vom FC Schalke 04, fünf Spiele der TSG Hoffenheim sowie absolute internationale Spitzenspiele wie FC Liverpool gegen Paris Saint-Germain freuen

DAZN: Die Champions League im LIVE-STREAM sehen: Das Picking-System


DAZN zeigt insgesamt 110 der 138 Champions-League-Spiele der Saison 2018/19 im LIVE-STREAM. 104 davon laufen live und exklusiv in voller Länge auf DAZN.

Gemeinsam mit Sky teilt sich der Online-Streamingdienst das Champions-League-Halbfinale und das große Endspiel um den Henkelpott. Auch die Highlights aller CL-Begegnungen laufen auf beiden Kanälen.

Die wichtigste Regel für die Aufteilung zwischen DAZN und Sky ist das sogenannte Picking System. Für die Gruppenphase sind folgende Regularien wichtig.

  • Am 2., 4. und 6. Gruppenspieltag darf DAZN jeweils das Dienstagsspiel zuerst auswählen.
  • DAZN zeigt 14 Partien pro Gruppenspieltag

Champions League 2017-18 ball Adidas finale


DAZN: Die Champions-League-Gruppenphase im LIVE-STREAM sehen - die Partien am 1. Spieltag 


Die DAZN-Spiele am Dienstag, 18. September 2018 (1. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
FC Barcelona - PSV Eindhoven B 18.55 Uhr DAZN
Inter Mailand - Tottenham Hotspur B 18.55 Uhr DAZN
AS Monaco - Atletico Madrid A 21.00 Uhr DAZN
FC Liverpool - Paris Saint-Germain C 21.00 Uhr DAZN
Roter Stern Belgrad - SSC Neapel C 21.00 Uhr DAZN
Schalke 04 - FC Porto D 21.00 Uhr DAZN
Galatasaray - Lokomotive Moskau D 21.00 Uhr DAZN

Die DAZN-Spiele am Mittwoch, 19. September 2018 (1. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
Ajax Amsterdam - AEK Athen E 18.55 Uhr DAZN
Schachtar Donezk - 1899 Hoffenheim F 18.55 Uhr DAZN
Manchester City - Olympique Lyon F 21.00 Uhr DAZN
Real Madrid - AS Roma G 21.00 Uhr DAZN
Viktoria Pilsen - ZSKA Moskau G 21.00 Uhr DAZN
FC Valencia - Juventus Turin H 21.00 Uhr DAZN
Young Boys Bern - Manchester United H 21.00 Uhr DAZN

Neymar PSG Ligue 1 08252018 


DAZN: Die Champions-League-Gruppenphase im LIVE-STREAM sehen - die Partien am 2. Spieltag


Die DAZN-Spiele am Dienstag, 02. Oktober 2018 (2. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
Juventus Turin - Young Boys Bern H 18.55 Uhr DAZN
Bayern München - Ajax Amsterdam E 21.00 Uhr DAZN
AEK Athen - Benfica E 21.00 Uhr DAZN
Olympique Lyon - Schachtjor Donezk F 21.00 Uhr DAZN
AS Rom - Viktoria Pilsen G 21.00 Uhr DAZN
ZSKA Moskau - Real Madrid G 21.00 Uhr DAZN
Manchester United - FC Valencia H 21.00 Uhr DAZN

Die DAZN-Spiele am Mittwoch, 03. Oktober 2018 (2. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
Paris Saint-Germain - Roter Stern C 18.55 Uhr DAZN
Lokomotive Moskau - FC Schalke 04 D 18.55 Uhr DAZN
Atletico Madrid - Club Brügge A 21.00 Uhr DAZN
Tottenham Hotspur - FC Barcelona B 21.00 Uhr DAZN
PSV Eindhoven - Inter Mailand B 21.00 Uhr DAZN
SSC Neapel - FC Liverpool C 21.00 Uhr DAZN
FC Porto - Galatasaray D 21.00 Uhr DAZN

Mats Hummels, Thomas Muller, Bayern Munich, 17/18 


DAZN: Die Champions-League-Gruppenphase im LIVE-STREAM sehen - die Partien am 3. Spieltag


Die DAZN-Spiele am Dienstag, 23. Oktober 2018 (3. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
Young Boys Bern - FC Valencia E 18.55 Uhr DAZN
Ajax Amsterdam - Benfica E 21.00 Uhr DAZN
Schachtjor Donezk - Manchester City F 21.00 Uhr DAZN
1899 Hoffenheim - Olympique Lyon F 21.00 Uhr DAZN
Real Madrid - Viktoria Pilsen G 21.00 Uhr DAZN
AS Rom - ZSKA Moskau  G 21.00 Uhr DAZN
Manchester United - Juventus H 21.00 Uhr DAZN

Die DAZN-Spiele am Mittwoch, 24. Oktober 2018 (3. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
FC Brügge - AS Monaco A 18.55 Uhr DAZN
PSV Eindhoven - Tottenham Hotspur B 18.55 Uhr DAZN
FC Barcelona - Inter Mailand B 21.00 Uhr DAZN
Paris Saint-Germain - SSC Neapel C 21.00 Uhr DAZN
FC Liverpool - Roter Stern Belgrad C 21.00 Uhr DAZN
Lokomotive Moskau - FC Porto D 21.00 Uhr DAZN
Galatasaray - FC Schalke D 21.00 Uhr DAZN

Cristiano Ronaldo Juventus Lazio Serie A


DAZN: Die Champions-League-Gruppenphase im LIVE-STREAM sehen - die Partien am 4. Spieltag


Die DAZN-Spiele am Dienstag, 23. Oktober 2018 (4. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
AS Monaco - FC Brügge A 18.55 Uhr DAZN
Roter Stern Belgrad - FC Liverpool C 18.55 Uhr DAZN
Atletico Madrid - Borussia Dortmund A 21.00 Uhr DAZN
Tottenham Hotspur - PSV Eindhoven B 21.00 Uhr DAZN
Inter Mailand - FC Barcelona B 21.00 Uhr

DAZN

SSC Neapel - Paris Saint-Germain C 21.00 Uhr DAZN
FC Porto - Lokomotive Moskau D 21.00 Uhr DAZN

Die DAZN-Spiele am Mittwoch, 24. Oktober 2018 (4. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
ZSKA Moskau - AS Rom G 18.55 Uhr DAZN
FC Valencia - Young Boys Bern H 18.55 Uhr DAZN
Benfica - Ajax Amsterdam E 21.00 Uhr DAZN
Manchester City - Schachtjor Donezk F 21.00 Uhr DAZN
Olympique Lyon - 1899 Hoffenheim F 21.00 Uhr DAZN
Viktoria Pilsen - Real Madrid G 21.00 Uhr DAZN
Juventus Turin - Manchester United H 21.00 Uhr DAZN

Marco Reus BVB Borussia Dortmund 26082018


DAZN: Die Champions-League-Gruppenphase im LIVE-STREAM sehen - die Partien am 5. Spieltag


Die DAZN-Spiele am Dienstag, 27. November 2018 (5. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
AEK Athen - Ajax Amsterdam E 18.55 Uhr DAZN
ZSKA Moskau - Viktoria Pilsen G 18.55 Uhr DAZN
Olympique Lyon - Manchester City F 21.00 Uhr DAZN
1899 Hoffenheim - Schachtjor Donezk F 21.00 Uhr

DAZN

AS Rom - Real Madrid G 21.00 Uhr DAZN
Juventus Turin - FC Valencia H 21.00 Uhr DAZN
Manchester United - Young Boys Bern H 21.00 Uhr DAZN

Die DAZN-Spiele am Mittwoch, 28. November 2018 (5. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
Atletico Madrid - AS Monaco A 18.55 Uhr DAZN
Lokomotive Moskau - Galatasaray D 18.55 Uhr DAZN
Tottenham Hotspur - Inter Mailand B 21.00 Uhr DAZN
PSV Eindhoven - FC Barcelona B 21.00 Uhr DAZN
Paris Saint-Germain - FC Liverpool C 21.00 Uhr DAZN
SSC Neapel - Roter Stern Belgrad C 21.00 Uhr DAZN
FC Porto - Schalke 04 D 21.00 Uhr DAZN

Schalke 04 


DAZN: Die Champions-League-Gruppenphase im LIVE-STREAM sehen - die Partien am 6. Spieltag


Die DAZN-Spiele am Mittwoch, 11. Dezember 2018 (6. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
Galatasaray - FC Porto D 18.55 Uhr DAZN
AS Monaco - Borussia Dortmund A 21.00 Uhr DAZN
FC Brügge - Atletico Madrid A 21.00 Uhr DAZN
FC Barcelona - Tottenham Hotspur B 21.00 Uhr DAZN
Inter Mailand - PSV Eindhoven B 21.00 Uhr DAZN
FC Liverpool - SSC Neapel C 21.00 Uhr DAZN
Roter Stern Belgrad - Paris Saint-Germain C 21.00 Uhr DAZN

Die DAZN-Spiele am Mittwoch, 12. Dezember 2018 (6. Champions-League-Spieltag)

Begegnung Gruppe Anstoßzeit TV-Sender / LIVE-STREAM
Real Madrid - ZSKA Moskau G 18.55 Uhr DAZN
Viktoria Pilsen - AS Rom G 18.55 Uhr DAZN
Benfica - AEK Athen E 21.00 Uhr DAZN
Manchester City - 1899 Hoffenheim F 21.00 Uhr DAZN
Schachtjor Donezk - Olympique Lyon F 21.00 Uhr DAZN
FC Valencia - Manchester United H 21.00 Uhr DAZN
Young Boys Bern - Juventus Turin H 21.00 Uhr DAZN

ONLY GERMAN Adam Szalai 1899 Hoffenheim FC Bayern 24082018


Champions League auf DAZN sehen: Alle Infos


Mit DAZN die Champions League im LIVE-STREAM sehen

Für die Saison 2018/19 hat sich das Streamingportal DAZN die Rechte für die Übertragung der UEFA Champions League gesichert. Für die 9,99 Euro, die DAZN Euch monatlich kostet, könnt Ihr aber nicht nur die Königsklasse sehen.

Zusätzlich bietet DAZN alle Begegnungen der Ligue 1, der Serie A , der LaLiga und der Premier League. Neben Live-Fußball bietet DAZN ein breit gefächertes Angebot an Sportarten. So können neben der NFL und der NBA auch die Spiele der MBL und der NHL geschaut werden. Weitere Sportarten sind Tennis, Handball, Boxen, Darts und noch vieles mehr.

HIER habt Ihr die Möglichkeit, das gesamte aktuelle LIVE-STREAM-Angebot einzusehen

Der erste Monat ist kostenlos.  Bezahlt werden kann das Abo auch per PayPal , DAZN hat erst kürzlich seine Zahlungsmethoden neu aufgestellt. Das Streaming-Portal bietet seinen Nutzern sogar Apps im  Google-Play-Store  oder  Apple-Store  an. Eigentürmer einer  Playstation 4  oder eines  Amazon Fire TV Sticks  können sich die App kostenlos herunterladen und Spitzensport live genießen.

Alle UEFA-Champions-League-Sieger der Geschichte

Mehr zur Champions League:

Nächster Artikel:
Atletico Madrid erledigt die Aufgabe Huesca schnell
Nächster Artikel:
Domenico Tedesco zur Krise von Schalke 04: "Wir müssen so weitermachen"
Nächster Artikel:
Augsburg holt Punkt beim FC Bayern München: Die Stimmen von Niko Kovac, Felix Götze und Co.
Nächster Artikel:
Manchester United scheitert an Lampard, City ohne Probleme
Nächster Artikel:
Serie A: Inter ringt Florenz nieder und schließt zu Juve-Verfolgern auf
Schließen