News Spiele
Mit Video

Bericht: Sergio Reguilon von Real Madrid vor Wechsel zum FC Sevilla

22:02 MESZ 19.06.19
Sergio Reguilon Real Madrid 2019
Sergio Reguilon steht nach der Verpflichtung von Ferland Mendy bei Real Madrid wohl vor dem Abgang. Als neuer Klub wird der FC Sevilla gehandelt.

Der spanische Erstligist FC Sevilla soll vor einer Verpflichtung von Real Madrids Abwehrspieler Sergio Reguilon stehen. Das berichtet die Marca, die damit Informationen von La Sexta bestätigt.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Ausschlaggebend für den Wechsel könnte Sevillas neuer Trainer Julen Lopetegui sein, der in seiner kurzen Amtszeit bei den Königlichen zum Saisonbeginn Reguilon regelmäßig spielen ließ.

Real Madrid: Auch der BVB soll scharf auf Reguilon sein

Neben den Andalusiern sollen auch Deportivo Alaves, Leganes und Borussia Dortmund Interesse an dem Linksverteidiger zeigen.

Reguilon stammt aus Reals Jugend und stieß nach mehreren Leihen im vergangenen Jahr zum Profiteam der Hauptstädter. Dabei kam er in der abgelaufenen Spielzeit auf 22 Einsätze.

Nach der Rückkehr von Trainer Zinedine Zidane musste er sich jedoch hinter Marcelo anstellen. Mit der Verpflichtung von Ferland Mendy von Olympique Lyon steht Reguilon nun wohl endgültig im Abseits.