FC Bayern München vs. FC Liverpool: Highlights, TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER und Co.

Thiago Firmino FC Bayern München Liverpool 13032019
getty Images
Bayern München unterliegt Liverpool und scheidet aus der Champions League aus. Hier erfahrt Ihr alles rund um die Highlights der Begegnung.

Update, 22.52 Uhr: Nach dem 0:0 im Achtelfinal-Hinspiel musste sich Bayern München im Rückspiel dem FC Liverpool mit 1:3 geschlagen geben. Damit verpasst der deutsche Rekordmeister den Einzug ins Viertelfinale der Champions League.

Sadio Mane brachte die Gäste in der 26. Minute zunächst in Führung, ehe die Bayern durch ein Eigentor von Reds-Verteidiger Joel Matip (39.) zurückkamen. Virgil van Dijk (69.) und Sadio Mane erzielten in der zweiten Halbzeit letztlich die entscheidenden Treffer für das Team von Trainer Jürgen Klopp.


FC Bayern München vs. FC Liverpool: Die Highlights bei DAZN sehen


Das Spiel der FC Bayern gegen Liverpool wird zwar nicht live im Stream von DAZN gezeigt, dennoch gibt es nach der Partie die besten Szenen auf der Plattform im Video zu sehen. Das ist vor allem für alle von Vorteil, die das Spiel zwischen dem deutschen Rekordmeister und dem englischen Traditionsklub nicht im TV oder im LIVE-STREAM sehen können.

FC Bayern gegen FC Liverpool: Die Highlights nach Abpiff auf DAZN sehen - jetzt Gratismonat holen

FC Bayern vs. Liverpool: Champions-League-Highlights kostenlos auf DAZN sehen

DAZN schenkt jedem Neukunden einen Gratismonat. Das bedeutet für Euch: Meldet Ihr Euch an diesem Mittwoch an, dann seht Ihr die besten Szenen von Bayern gegen Liverpool in bester Qualität gratis.  

Gleichzeitig habt Ihr noch einige andere Vorteile: Man kann die DAZN -App auf den Smart-TV laden und in besten TV-Genuss kommen. Ab geht die wilde Fahrt durch die Highlights, die auch von anderen Spielen auf der Plattform zu finden sind. (Die DAZN-App gibt's im App- bzw. Play-Store)

Beim Ismaninger Streamingkanal kann jederzeit gekündigt werden, wenn man mit der Dienstleistung nicht mehr zufrieden ist. Kündigt Ihr während des Gratismonats nicht, dann läuft das Abo im zweiten Monat weiter. Das kostet Euch dann nur 9,99 Euro pro Monat . Zahlen geht ganz einfach via PayPal.  Dennoch: Gekündigt werden kann jederzeit und mit nur wenigen Klicks!

FC Bayern vs. FC Liverpool - Highlights: Was zeigt DAZN im LIVE-STREAM?

DAZN zeigt mehr als 100 Einzelspiele der UEFA Champions League im LIVE-STREAM. Hinzu kommen die komplette UEFA Europa League sowie die Live-Berichterstattung zu europäischen Top-Ligen wie LaLiga, Serie A, Premier League und Ligue1. Darüber hinaus sind auch die Highlights aller Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga bereits wenige Minuten nach Schlusspfiff auf der Plattform zu finden. Mit Tennis, Eis- und Feldhockey, Rugby, Boxen, Kampfsport, der umfangreichsten Darts-Berichterstattung aller Zeiten (Elmar Paulke) und NBA. NFL und vielem mehr hat DAZN auch noch andere Sportarten im Programm. Zu diesen gibt es jede Woche verschiedenste Wettkämpfe live im Stream In diesem Übersichtsartkel sind zunächst einmal alle Fußball-LIVE-STREAMS von DAZN gelistet .

Der FC Bayern München hat im Rückspiel des Achtelfinales der UEFA Champions League den FC Liverpool zu Gast und will nach dem 0:0 in Liverpool jetzt zuhause den Deckel auf den Viertelfinaleinzug draufmachen. Die Partie wird am 13. März um 21 Uhr angepfiffen. Austragungsort ist die Allianz Arena im Münchner Norden!

FC Bayern gegen FC Liverpool: Die Highlights nach Abpiff auf DAZN sehen! Hier gibt's einen Monat gratis

Bei Niko Kovac und dem deutschen Rekordmeister ist die Laune derzeit bestens: In der Bundesliga zurück auf Platz eins, im DFB-Pokal weiter mit besten Chancen. Nun wartet aber ein echter Gradmesser auf Thiago, Neuer und Co. Im Anfield Stadium präsentierte sich der Münchner Stadtklub defensiv geordnet und relativ stabil, nach vorne ging jedoch wenig bis gar nichts. Im Rückspiel müssen die Bayern etwas tun, denn bei nur einem Gegentreffer müssen schon zwei eigene Tore her, um das Weiterkommen zu schaffen. Man darf also gespannt sein, wie die Kovac-Elf es angehen wird.

HIER GEHT'S DIREKT ZU DEN AUFSTELLUNGEN

Jürgen Klopps Reds haben in den vergangenen Wochen mit mehreren Punkteteilungen den Konkurrenten Manchester City im Kampf um den englischen Meistertitel wieder an sich vorbeiziehen lassen. Dies gilt es in den kommenden Spielen wiedergutzumachen, was allerdings ob des Restprogramms keineswegs leicht werden wird. Derweil haben die Mannen um Kapitän Jordan Henderson in der Königsklasse eine gute Chance, ins Viertelfinale einzuziehen. Dies ist das große Ziel am Mittwoch in der Allianz Arena.

Personell muss der FC Bayern Joshua Kimmich, Arjen Robben, Thomas Müller und Corentin Tolisso ersetzen. Bei den Reds sind bis auf Naby Keita und den Langzeitverletzten Joe Gomez alle Spieler mit an Bord.

Der FC Bayern München hat am Mittwoch den FC Liverpool zu Gast. Goal l iefert alle Informationen zur Übertragung der Partie in TV und LIVE-STREAM. Obendrein gibt es Infos zu den Highlights und den Aufstellungen der beiden Mannschaften.


FC Bayern München vs. FC Liverpool: Das Duell der Champions League auf einen Blick


Duell

FC Bayern München vs. FC Liverpool

Datum

13. März 2019 | 21 Uhr

Ort

Allianz Arena, München (70.000 Plätze)

Schiedsrichter

Daniele Orsato (Italien)


FC Bayern München vs. FC Liverpool heute live im TV sehen: So funktioniert's


Das Spiel zwischen dem FC Bayern München und den Reds vom FC Liverpool wird an diesem Mittwoch nicht live im deutschen Free-TV übertragen . Das ist zunächst einmal die bittere Pille, die viele Fans der beiden Klubs schlucken müssen.

Zwar nicht im Free-TV, dafür aber im Pay-TV , so könnt Ihr den FC Bayern gegen Liverpool heute Abend live und in voller Länge sehen . Denn der Unterföhringer Sender Sky besitzt die Rechte an der UEFA Champions League und zeigt daher das Spiel in der Münchner Arena über die vollen 90 oder 120 Minuten .

In dieser Saison wechselt sich der Sender aus dem Münchner Norden mit dem Streamingdienst DAZN hinsichtlich der Königsklassen-Übertragungen ab. Das Top-Spiel Bayern vs. Liverpool geht aber an Sky . Bei DAZN gibt es dafür das Duell FC Barcelona gegen Olympique Lyon zu sehen.

FC Bayern München vs. FC Liverpool heute live und in voller Länge im TV bei Sky 

Das Rückspiel zwischen den Mannschaften von Niko Kovac und Jürgen Klopp zeigt Sky deswegen, weil die Aufteilung der Spiele zwischen den beiden Anbietern mittels eines sogenannten Picking-Systems das so ergeben hat.

Die Vorberichterstattung zum Champions-League-Abend geht bereits ab 19 Uhr los, wenn sich Sky -Moderator Sebastian Hellmann aus dem Studio zu Wort meldet und mit einigen Experten Prognosen anstellt. Ab 20.55 Uhr gibt es das Einzelspiel zwischen Bayern und Liverpool dann bei Sky Sport 2 (HD) zu sehen. Nebenbei läuft dann auch noch die Konferenz, in der auch Ausschnitte der Partie Barca vs. Lyon Bestandteil sind.

Alternativ zum TV-Angebot von Sky läuft das Spiel auch in einem LIVE-STREAM . Im kommenden Abschnitt erfahrt Ihr alles dazu.

Bayern Liverpool 19022019


FC Bayern München vs. FC Liverpool heute im LIVE-STREAM sehen: So geht's


Ab 21 Uhr rollt zwischen dem FC Bayern München und dem FC Liverpool heute Abend der Ball - Sky ist live im TV mit dabei. Dennoch könnt Ihr auch einen LIVE-STREAM nutzen, um nichts zu verpassen.

FC Bayern vs. FC Liverpool heute live im Stream bei Sky Go oder Sky Ticket sehen

Die volle Spielzeit zwischen dem FC Bayern und Liverpool ist heute Abend auch beim Online-Portal Sky Go zu sehen. Wie auch die originale TV-Berichterstattung ist der Stream zum Champions-League-Achtelfinale live und in voller Länge mit dabei, das heißt, auch im Falle einer Verlängerung seid Ihr dort richtig. 

Voraussetzung für die Nutzung ist ein Abonnement bei Sky , über das Ihr einen Zugang zu Sky Go erhaltet. Darauf könnt Ihr dann per Web-App oder via Tablet oder Smartphone zugreifen und Euch die Champions-League-Hymne anhören. Was dabei eigentlich gesungen wird? Hier erfahrt Ihr es!

Auch hier geht es aber ab 19 Uhr mit den Vorberichten los, ehe ab 21 Uhr hoffentlich Weltklassefußball gespielt wird. Selbiges gilt auch für den LIVE-STREAM bei Sky Ticket.  

FC Bayern vs. FC Liverpool heute im LIVE-STREAM bei DAZN sehen - geht das?

Alle diejenigen, die sich an den vielen Champions-League-Spielen der Saison auf  DAZN   erfreut haben, sind nun bestimmt ein wenig enttäuscht. Das Spiel des FC Bayern München gegen den FC Liverpool ist heute nicht live bei DAZN im Stream zu sehen. Aber Ihr könnt nach Abpfiff die Highlights in bester Qualität sehen und auch ab 0.00 Uhr im Re-Live das Spiel nacherleben. Mehr Infos gibt es hier im nächsten Abschnitt!

 


FC Bayern München vs. FC Liverpool: Die Aufstellungen


Mit dieser Aufstellung geht der FC Bayern München in die Partie gegen Liverpool:

Neuer - Rafinha, Süle, Hummels, Alaba - Martinez, Thiago - Gnabry, James, Ribery - Lewandowski

Bank: Ulreich, Boateng, Goretzka, Davies, Sanches, Coman, Jeong

Niko Kovac verändert seine Elf im Vergleich zum Hinspiel auf zwei Positionen. Weil Joshua Kimmich gesperrt fehlt, beginnt Rafinha hinten rechts. Für den angeschlagenen Coman startet Altstar Franck Ribery in der Allianz Arena gegen die Reds.

Der FC Liverpool bietet diese Aufstellung in der Allianz Arena auf:

Alisson - Alexander-Arnold, Matip, Van Dijk, Robertson - Wijnaldum, Milner, Henderson - Salah, Firmino, Mane

Bank:  Mignolet, Lovren, Fabinho, Sturridge, Lallana, Shaqiri, Origi

Jürgen Klopp verändert sein Team im Vergleich zum Hinspiel auf zwei Positionen. Van Dijk, der in Liverpool noch gesperrt fehlte, kehr in die Innenverteidigung zurück. Im Mittelfeld übernimmt James Milner die Rolle des verletzten Naby Keita.

Die Reds werden in der Allianz Arena also im 4-3-3 auflaufen. In vorderster Front sollen Salah, Mane und Firmino für mächtig Torgefahr sorgen. Auf der Bank sitzt Dejan Lovren, Matip darf also erneut von Beginn an ran.


FC Bayern München vs. FC Liverpool: Der Direktvergleich


BAYERN MÜNCHEN (bislang 9 Duelle) LIVERPOOL
1 Siege 3
5 Unentschieden 5
3 Niederlagen 1
7 Tore 12

FC Bayern München vs. FC Liverpool heute live im Ticker verfolgen


Es kann natürlich sein, dass an diesem Mittwochabend andere Dinge anstehen oder Ihr kein Abonnement bei Sky habt. Dann verpasst Ihr vermutlich das Spiel der UEFA Champions League in TV und LIVE-STREAM. Alternativen gibt es auf legale Art und Weise nicht viele, wir wissen aber eine besonders lohnenswerte.

Den kostenlosen LIVE-TICKER von Goal zu Bayern vs. Liverpool könnt Ihr ab 20.15 Uhr öffnen und Euch mit allen Informationen rund um das Duell füttern lassen.

Neben einer genauen Analyse der beiden Mannschaftsaufstellungen ist dann umso mehr Spannung angesagt, je näher der Anstoß rückt. Unser zuständiger Kollege versetzt Euch mit seinen Ausführungen an den Ort des Geschehens und beschreibt jede Szene bis ins notwendigste Detail. Seid also dann doch live in der Allianz Arena mit dabei, mit dem Goal -Ticker!


FC Bayern München vs. FC Liverpool: Die Opta-Fakten zum CL-Duell


  • Bayern-Stürmer Robert Lewandowski traf in seinen letzten 22 Champions-League-Spielen in der Allianz Arena 23-mal, darunter neunmal in seinen letzten zehn Heimspielen in K.o.-Runden.
  • Bayern München könnte zum achten Mal in Folge das Viertelfinale der Champions League erreichen, im Achtelfinale kam das Aus zuletzt 2010/11 gegen Inter Mailand (1:0 A, 2:3 H).
  • Bayern München blieb in seinen letzten 26 Champions-League-Heimspielen nur einmal torlos, das war letzte Saison im Viertelfinale gegen Sevilla (0:0).
  • Bayern München brachte im Hinspiel keinen einzigen Schuss auf das Liverpool-Tor, das war den Bayern in der Champions League zuletzt im Mai 2015 im Halbfinal-Hinspiel beim FC Barcelona (0:3) passiert.
  • 68 Prozent aller Teams, die im Hinspiel einer K.o.-Runde der Champions League auswärts 0:0 spielten, kamen am Ende weiter (21 von 31).
  • Bayern München gewann nur eines von acht Europapokal-Spielen gegen Liverpool (1-5-2), im Pokal der Pokalsieger gab es im November 1971 in München einen 3:1-Erfolg (Tore: Gerd Müller 2, Uli Hoeneß).
  • Bayern und Liverpool trafen im Wettbewerb um den Henkelpott vor dieser Saison nur 1980/81 aufeinander. Damals setzte sich Liverpool im Halbfinale durch (0:0 H, 1:1 A) und schlug im Endspiel Real Madrid mit 1:0.
  • Liverpool verlor seine letzten vier Gastspiele in der Champions League allesamt, fünf Niederlagen in Folge wären ein neuer negativer Vereinsrekord.
  • Liverpools einziges Auswärtstor in dieser Champions-League-Saison war ein Elfmeter (James Milner traf in Paris).
  • Bayerns Manuel Neuer könnte sein 100. Champions-League-Spiel bestreiten und wäre dann der sechste Torwart im Hunderter-Klub (nach Iker Casillas, Gianluigi Buffon, Petr Cech, Victor Valdes und Oliver Kahn).
  • Nur einer der letzten 33 Schüsse von Liverpools Dreiersturm Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mané in der Champions League ging auch ins Tor.

Schließen