News Spiele
Mit Video

Donny van de Beek zu Real Madrid? Ajax-Boss Marc Overmars rechnet mit Verbleib in Amsterdam

21:12 MESZ 13.08.19
Donny van de Beek, Ajax, 08032019
Donny van de Beek war ein heißer Kandidat bei Real Madrid. Doch der Mittelfeldspieler soll nun wohl doch bei Ajax Amsterdam bleiben.

Sportdirektor Marc Overmars vom niederländischen Doublesieger Ajax rechnet damit, dass sein umworbener Mittelfeldstar Donny van de Beek in diesem Sommer in Amsterdam bleiben wird. "Ja, ich gehe davon aus", erklärte er vor dem Rückspiel in der Champions-League-Qualifikation gegen PAOK bei Ziggo Sport. Es gebe einen Termin, an dem er gerne Klarheit hätte, so Overmars, der diesen Termin jedoch nicht nennen wollte. Er rechne jedenfalls nicht damit, dass der Transferpoker noch lange andauern werde.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Van de Beek, der eine überragende letzte Saison spielte, steht beim Klub von Trainer Erik ten Hag noch bis 2022 unter Vertrag. Zuletzt galt ein Wechsel zu Spaniens Rekordmeister Real Madrid als sehr wahrscheinlich. Dieser hat sich offenbar zerschlagen.

Gleichzeitig bekräftige Overmars, dass der Kader für die kommende Saison stehe und auch keine weiteren Neuzugänge geplant sein. Lediglich Joel Veltman soll noch verlängern.

"Joel ist ein Kind des Klubs und er wäre gerne jetzt gewechselt", so Overmars. "Aber wir brauchen ihn jetzt und wir werden alles dafür tun, um das anständig über die Bühne zu bringen." Veltman ist aktuell noch bis 2020 an Ajax gebunden.