News Spiele
Transfers

Deadline Day naht: Alle News im Transfer-Ticker vom 30. Januar

17:53 MEZ 30.01.19
Luca Caldirola Bremen II Paderborn 02182017
Der Deadline Day des Wintertransferfensters naht. Goal liefert Euch alle News im Transfer-Ticker am Mittwoch - mit Sandro Wagner, Luca Calidirola & Co

Das Wintertransferfenster in Europa schließt am 31. Januar, zahlreiche Klubs tüten noch die letzten Last-Minute-Deals ein. Sandro Wagner verlässt Bayern München, Schalke holt Rabbi Matondo, Luca Caldirola geht nach Italien.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Goal liefert Euch eine Übersicht über alle bereits offiziell bestätigten Transfers am heutigen Mittwoch, den 30. Januar 2019 und hält Euch auf dem Laufenden, was sich sonst noch so im Fußball an diesem Tag tut.


Caldirola wechselt von Bremen zu Benevento


Abwehrspieler Luca Caldirola hat Bundesliga-Klub Werder Bremen verlassen und wechselt zurück in seine Heimat Italien. Dort schließt er sich Benevento Calcio an.

Schalke 04 verpflichtet Rabbi Matondo


Der FC Schalke 04 hat seinen ersten Winter-Neuzugang offiziell vermeldet: Rabbi Matondo wechselt von Manchester City nach Gelsenkirchen . Das gab der Bundesligist am Mittwoch bekannt.

Der 18-jährige Waliser unterschreibt in Gelsenkirchen einen Vertrag bis ins Jahr 2023 und soll Medienberichten zufolge rund 10 Millionen Euro kosten.


Inter Mailand verpflichtet Gravillon und verleiht ihn an Pescara


Inter Mailand hat sich für rund 7,5 Millionen Euro die Dienste von Innenverteidiger Andrew Gravillion von Delfino Pescara gesichert. Der 20-Jährige erhält bei den Nerazzurri einen Vertrag bis 2023.

Bis zum Ende der Spielzeit wird der Defensivmann aus Guadeloupe jedoch an den den Klub aus der Serie B verliehen.


Justin Hoogma auf Leihbasis von Hoffenheim zu St. Pauli


Zweitligist FC St. Pauli hat auf die schwere Verletzung des Abwehrspielers Philipp Ziereis (Kreuzbandriss) reagiert und mit Justin Hoogma (20) einen Innenverteidiger verpflichtet.

Der niederländische U21-Nationalspieler vom Erstligisten 1899 Hoffenheim wird von den Hamburgern bis zum Ende der Saison ausgeliehen. Dies teilte St. Pauli am Mittwoch mit.


Ivo Ilicevic unterschreibt beim 1. FC Nürnberg


Der 1. FC Nürnberg hat sich im Abstiegskampf der Bundesliga mit Ivo Ilicevic verstärkt . Der ablösefreie Mittelfeldspieler, der zuletzt bei Kairat Almaty aktiv war, unterschrieb einen leistungsbezogenen Vertrag und erhält die Rückennummer 16.


Sandro Wagner verlässt den FC Bayern und wechselt zu Tianjin Teda


Sandro Wagner vom FC Bayern München wechselt mit sofortiger Wirkung zum chinesischen Erstligisten Tianjin Teda . Das bestätigten beide Klubs am Mittwochmorgen.

In einem Interview mit der Bild hat der 31-jährige Stürmer zudem erklärt , wie es zu dem Wechsel kam und dass er eigentlich seine Karriere in München beenden wollte.


Wechsel nach Lissabon: Sporting verpflichtet Cristian Borja 


Sporting hat sich mit dem kolumbiansichen Nationalspieler Cristian Borja verstärkt. Der 25-jährige Linksverteidiger kommt vom mexikanischen Erstligisten Deportivo Toluca und unterschreibt einen Vertrag bis 2024.

Die Ablöse liegt bei 3,1 Millionen Euro, Toluca bekommt bei einem Weiterverkauf zudem 20 Prozent. Dem Vernehmen nach erhält der Vertrag von Borja eine Ausstiegsklausel über 45 Millionen Euro.


Chelsea-Leihgabe Baba wechselt von Schalke zu Reims


Der ghanaische Nationalspieler Abdul Rahman Baba verlässt den Bundesligisten Schalke 04 und wechselt zum französischen Erstligisten Stade Reims. Das gaben die Gelsenkirchener am Mittwoch bekannt.

Der 24-Jährige, der unter Trainer Domenico Tedesco zuletzt keine Rolle mehr spielte, unterschrieb in Reims einen Leihvertrag bis zum Saisonende .