News Spiele
Mit Video

Champions League, Auslosung: Warum ist der BVB in Lostopf 2?

17:33 MESZ 29.08.19
Champions League Viertelfinale Auslosung LIVE STREAM TV
Borussia Dortmund befindet sich bei der Auslosung der Gruppenphase der Champions League in Lostopf 2. Goal erklärt Euch, warum das so ist.

Am Donnerstag werden die Gruppen für die Saison 2019/20 der UEFA Champions League ausgelost. Borussia Dortmund ist eine von 32 Mannschaften, die sich auf einem der Zettel in einer der Kugeln befinden.

Erlebe die Champions League live und kostenlos bei DAZN - Sichere Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Bundesliga stellt auch in dieser Saison wieder vier deutsche Vertreter in der Champions League. Neben dem BVB haben sich auch der FC Bayern München, RB Leipzig und Bayer Leverkusen für die Königsklasse qualifiziert.

Wie weit führt der Weg der Borussia aus Dortmund in diesem Jahr? In der vergangenen Saison war bereits im Achtelfinale gegen Tottenham Hotspur Schluss. Zuvor überstand der BVB die Gruppenphase vor Atletico Madrid, dem FC Brügge und der AS Monaco.

Die Champions-League-Auslosung im Livestream bei Goal

Die Schwarz-Gelben befinden sich bei Auslosung der Gruppenphase der Champions League in Lostopf 2. Goal erklärt Euch in diesem Artikel, warum das der Fall ist.


Champions League, Auslosung: Warum ist der BVB (Borussia Dortmund) in Lostopf 2?


32 Teams werden am Donnerstag bei der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase in acht Vierergruppen eingeteilt. Dementsprechend werden vier Lostöpfe mit je acht Mannschaften gebildet.

Erlebe die Champions-League-Auslosung live und kostenlos bei DAZN - Sichere Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Im ersten Topf belegen der Champions-League-Sieger der vergangenen Saison, der FC Liverpool, sowie der Titelträger der Europa League, der FC Chelsea, zwei von acht Startplätzen. Die weiteren freien sechs Plätze nehmen die Meister der sechs europäischen Top-Ligen ein. Für weitere Spitzenteams wie beispielsweise Real Madrid oder eben Borussia Dortmund bleibt daher kein Startplatz im ersten Lostopf übrig. Beide Teams befinden sich in Topf 2.

Die Einordnung der Klubs in die Lostöpfe zwei bis vier erfolgt anhand des Klub-Koeffizienten der UEFA. Dieser Wert errechnet sich aus den Leistungen der Vereine in den vergangenen fünf Spielzeiten.


Champions League, Auslosung: So sehen die Lostöpfe bei der Auslosung aus


Wie bereits erwähnt haben sich insgesamt vier deutsche Mannschaften für die Champions League in diesem Jahr qualifiziert: FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer Leverkusen.

Alle vier deutsche Teams haben sich auf die vier Lostöpfe aufgeteilt. Während sich die Bayern in Lostopf 1 wiederfinden, ist der BVB in Topf 2, Bayer Leverkusen in Topf 3 und RB Leipzig in Lostopf 4.

Erlebe die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase live und kostenlos bei DAZN - Sichere Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Ein Aufeinandertreffen der deutschen Mannschaften in der Gruppenphase ist ausgeschlossen. Vereine des gleichen Verbandes können nicht zusammen in eine Gruppe gelost werden

Hier bekommt Ihr einen Überblick über alle vier Lostöpfe bei der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase:

Lostopf 1

Lostopf 2

Lostopf 3

Lostopf 4

FC Liverpool Real Madrid FC Valencia Atalanta Bergamo
FC Chelsea Atletico Madrid Inter Mailand RB Leipzig
FC Barcelona Tottenham Hotspur Bayer Leverkusen Galatasaray Istanbul
FC Bayern München Borussia Dortmund Red Bull Salzburg OSC Lille
Manchester City SSC Neapel Olympique Lyon Lokomotive Moskau
Juventus Turin Schachtjor Donezk Olympiakos Piräus RKC Genk
Paris Saint-Germain Benfica Lissabon Club Brügge Slavia Prag
Zenit St. Petersburg Ajax Amsterdam Dinamo Zagreb Roter Stern Belgrad

Champions League, Saison 2019/2020: Alle Termine in der Übersicht


Wenn am Donnerstag die Gruppen der Champions League ausgelost werden, ist das Warten auf den ersten Gruppenspieltag im Anschluss nicht lang. Schon am 17. September startet die Königsklasse in die neue Saison.

Wir haben für Euch alle Eckdaten der Champions-League-Saison 2019/20 zusammengefasst:

Ereignis

Datum

1. Spieltag der Gruppenphase 17./18. September 2019
Achtelfinale der Champions League 18. Februar bis 18. März 2020
Viertelfinale der Champions League 7./8. April und 14./15. April 2020
Halbfinale der Champions League 28./29. April und 5./6. Mai 2020
Finale der Champions League 30. Mai 2020

BVB: So startet Borussia Dortmund in die Bundesliga


Tadellos. So lautet die Überschrift des Saisonstarts von Borussia Dortmund. Der BVB hat beide Bundesliga-Spiele gewonnen. Auch im DFB-Pokal zogen die Schwarz-Gelben dank eines 2:0-Erfolgs gegen den KFC Uerdingen in die zweite Runde ein.

Hier bekommt Ihr alle Bundesliga-Partien des BVB im Überblick:

Spieltag

Termin

Gegner

Ergebnis

1. Spieltag 17. August, 15.30 Uhr FC Augsburg (H) 5:1
2. Spieltag 23. August, 20.30 Uhr 1. FC Köln (A) 1:3
3. Spieltag 31. August, 18.30 Uhr 1. FC Union Berlin (A) -
4. Spieltag 14. September, 15.30 Uhr Bayer Leverkusen (H) -
5. Spieltag 22. September, 18 Uhr Eintracht Frankfurt (A) -