Roma-Star Cengiz Ünder zum FC Chelsea? Blues planen angeblich Tauschgeschäft mit Andreas Christensen

Kommentare()
Getty Images
Cengiz Ünder ist heiß begehrt, nun wirft offenbar auch Chelsea im Kampf um den jungen Türken seinen Hut in den Ring.

Der englische Spitzenverein FC Chelsea zeigt offenbar Interesse an Flügelstürmer Cengiz Ünder vom Serie-A-Klub AS Rom. Das berichtet calciomercatoweb.it und behauptet, die Londoner wollten der Roma einen Abgang des jungen Türken im Rahmen eines Tauschgeschäfts schmackhaft machen.

Demnach sei Chelsea bereit, den Giallorossi für die Dienste Ünders nicht nur 35 Millionen Euro Ablöse, sondern auch noch den ehemaligen Gladbacher Innenverteidiger Andreas Christensen anzubieten.

Zeigt auch Bayern München Interesse an Cengiz Ünder?

Der 21 Jahre alte Ünder gilt als größtes türkisches Talent. Sein Vertrag bei der Roma läuft noch bis 2022. Gerüchte um einen Abgang kursieren allerdings immer wieder. Chelseas Ligarivalen Arsenal, Tottenham und Manchester United waren zuletzt ebenfalls mit ihm in Verbindung gebracht worden. Zudem soll der FC Bayern ihn beobachten.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Ünder war im Sommer 2017 für rund 13,5 Millionen Euro von Basaksehir in die Ewige Stadt gewechselt. In der laufenden Saison bringt er es für den Champions-League-Halbfinalisten des Vorjahres auf acht Scorerpunkte in 14 Pflichtspielen.

Mehr zur Roma, Chelsea und Cengiz Ünder: 

Nächster Artikel:
French Connection: Fabregas ist Monacos neuer Anführer im Abstiegskampf
Nächster Artikel:
Jose Mourinho über einstigen Drogba-Transfer zu Chelsea: "Herr Abramovich, zahlen Sie und sagen Sie nichts"
Nächster Artikel:
Bundesliga: Fußball heute live im TV und LIVE-STREAM sehen - Eurosport, Sky, DAZN - wer überträgt heute?
Nächster Artikel:
Fußball heute live im TV und im LIVE-STREAM: Alles zur Übertragung der Top-Spiele
Nächster Artikel:
FC Bayern München bei TSG 1899 Hoffenheim: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen und Co. - alle Infos zum Bundesliga-Rückrundenauftakt
Schließen