News Spiele
Mit Video

BVB-Youngster Jadon Sancho schreibt Bundesliga-Geschichte

17:57 MEZ 09.02.19
Sancho Hakimi Götze BVB 09022019
Jadon Sancho ist der jüngste Spieler in der Geschichte der Bundesliga, der acht Treffer erzielen könnte. Er traf beim 3:3 des BVB gegen Hoffenheim.

BVB-Youngster Jadon Sancho hat im Spiel von Borussia Dortmund gegen die TSG 1899 Hoffenheim (3:3) mit seinem Führungstreffer zum zwischenzeitlichen 1:0 Bundesliga-Geschichte geschrieben.

Für den jungen Engländer war es bereits der achte Treffer in Deutschlands höchster Spielklasse, womit er mit 18 Jahren, 10 Monaten und 15 Tagen der jüngste Spieler ist, der diese Marke erreichte.

Der bisherige Spitzenreiter Christian Wück war bei seinem achten Bundesligatreffer 18 Jahre und 11 Monate alt. Auf den Plätzen drei bis fünf folgen Olaf Thon, Lukas Podolski und Horst Köppel.

Wirklich Grund zum Feiern dürfte Sancho aber nicht gehabt haben, nachdem das Team des erkrankten Lucien Favre am Ende noch einen Drei-Tore-Vorsprung verspielte.