Diese Seite beinhaltet Affiliate-Links. Falls Du über einen dieser Links etwas kaufst, ist es möglich, dass wir eine Kommission bekommen.
Lionel Messi Ballon dOr 02122019Getty

Wie oft hat Lionel Messi den Ballon d'Or gewonnen?

Am 30. Oktober 2023 wurde der Ballon d'Or 2023 verliehen - und Lionel Messi sicherte sich die Auszeichnung für den besten Fußballer der Welt.

Bundesliga und Champions League live auf DAZN sehen: Jetzt anmelden!

Der 36-jährige Argentinier landete bei der Wahl vor Erling Haaland von Manchester City und Kylian Mbappé von Paris Saint-Germain, die das Podium komplettierten.

Messis wievielter Ballon d'Or ist es bereits? Wie oft hat er den Award schon gewonnen? GOAL hat in diesem Artikel die Antwort.

Ballon d'Or: Wie oft hat Lionel Messi gewonnen? Die Verleihung 2023 im Überblick

Datum

Montag, 30. Oktober 2023

Uhrzeit

20.45 Uhr

Ort

Paris (Frankreich)

Wie oft hat Lionel Messi den Ballon d'Or gewonnen?

Ein ganzes Jahrzehnt im Weltfußball war geprägt von dieser einen, alles entscheidenden Frage: Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo - wer ist denn nun der GOAT?

Diese ewig hitzige Debatte spiegelte sich auch Jahr für Jahr beim Ballon d'Or wider. Zwischen 2008 und 2021 (2020 wurde der Ballon d'Or wegen der Corona-Pandemie nicht vergeben) gab es mit Luka Modric im Jahr 2018 nur einen Sieger, der nicht Messi oder Ronaldo hieß.

Lionel Messi Barcelona Ballon dOr 2019Getty

Ansonsten lief es auf das Duell zwischen dem Argentinier und dem Portugiesen hinaus. Und dabei hat Messi die Nase vorne: Während Ronaldo fünfmal triumphierte, hat sich Messi bisher schon achtmal den Ballon d'Or gesichert. Seit 2023 hat er also drei Auszeichnungen Vorsprung auf CR7.

Ballon d'Or: Das sind die Rekord-Titelträger

  • Lionel Messi: 8 Auszeichnungen
  • Cristiano Ronaldo: 5 Auszeichungen
  • Marco van Basten, Johan Cruyff, Michel Platini: Je 3 Auszeichnungen
  • Franz Beckenbauer, Alfredo di Stefano, Kevin Keegan, Ronaldo, Karl-Heinz Rummenigge: Je 2 Auszeichnungen

Zudem ist Messi mit seinen bisher acht Ballons d'Or auch insgesamt alleiniger Rekordhalter, was die Anzahl der Auszeichnungen angeht.

Wann hat Lionel Messi den Ballon d'Or zum ersten Mal gewonnen?

Die Premiere von Messi beim Gewinn des Ballon d'Or liegt bereits 14 Jahre zurück. 2009 durfte der damals 22-Jährige erstmals über die Auszeichnung jubeln, seither hat er sieben weitere Goldene Bälle zu seiner Trophäensammlung hinzugefügt.

Lionel Messi Ballon d'Or 2023Getty Images

Lionel Messi: Seine Ballons d'Or im Überblick

JAHR

2. PLATZ

3. PLATZ

2009

Cristiano Ronaldo

Xavi

2010

Andres Iniesta

Xavi

2011

Cristiano Ronaldo

Xavi

2012

Cristiano Ronaldo

Andres Iniesta

2015

Cristiano Ronaldo

Neymar

2019

Virgil van Dijk

Cristiano Ronaldo

2021

Robert Lewandowski

Jorginho

2023

Erling Haaland

Kylian Mbappé

2009 war gleichzeitig der Beginn einer Serie, denn Messi wurde auch 2010, 2011 und 2012 zum besten Spieler der Welt gekürt. Danach hatte Ronaldo häufiger das bessere Ende für sich, Messi konnte den Ballon d'Or aber auch noch 2015, 2019, 2021 und nun eben 2023 gewinnen.

Werbung