News Spiele
Bundesliga

40. Geburtstag: Real-Star Toni Kroos gratuliert Werder Bremens Claudio Pizarro

11:11 MESZ 02.10.18
ONLY GERMANY Toni Kroos Claudio Pizarro Bayern Munchen
2013 gewannen sie gemeinsam das Triple. Nun wird Claudio Pizarro 40 und Toni Kroos gratuliert dem Werder-Routinier.

Deutschlands Fußballer des Jahres, Toni Kroos, hat großen "Respekt" vor Werder Bremens Torjäger Claudio Pizarro, der am Mittwoch seinen 40. Geburtstag feiert. "Nicht allein für die '40', sondern dafür, dass du immer noch aktiv Fußball spielst! Schon heute weiß ich, dass ich das nicht schaffen werde...", schrieb der Weltmeister von 2014 in einem Geburtstagsgruß an den Peruaner in der Kreiszeitung.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Allerdings riet Kroos "Pizza", nicht zu ausgelassen zu feiern, "in deinem Alter muss man ja aufpassen". Kroos, der zusammen mit Pizarro 2013 bei Bayern München das Triple holte, sei froh, "dass ich dich ein kleines Stück begleiten konnte. Und schon heute freue ich mich darauf, von deiner Vertragsverlängerung bei Bremen zu hören."

Werder Bremen: Knackt Claudio Pizarro Fichtels Rekord?

Auch Klaus Fichtel, der mit 43 Jahren den Altersrekord der Bundesliga hält, verneigte sich vor Pizarro. "Was Claudio leistet, ist außergewöhnlich. Vor ihm kann ich nur den Hut ziehen", sagte der mittlerweile 73-Jährige, der von 1980 bis 1984 für Bremen spielte, der Bild-Zeitung. 

Dass Pizarro seinen Rekord knacken könnte, bezweifelt Fichtel allerdings. Dazu sei die Belastung heute viel zu hoch, "als Torwart mag das möglich sein, aber als Stürmer ist es fast unmöglich".

Mehr zu Toni Kroos und Claudio Pizarro: