Verletzung im Champions-League-Finale: Dani Carvajal droht WM-Aus

Kommentare()
Getty
Ganz bittere Nachrichten für die spanische Nationalmannschaft: Stamm-Rechtsverteidiger Dani Carvajal wird wohl die WM in Russland verpassen.

Dani Carvajal wird die Weltmeisterschaft in Russland höchstwahrscheinlich verpassen. Der Rechtsverteidiger von Real Madrid musste am Samstagabend im Champions-League-Finale gegen den FC Liverpool mit Verdacht auf eine schlimmere Verletzung an der Achillessehne kurz vor der Halbzeitpause ausgewechselt werden.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die Verletzung zog sich der 26-Jährige nach einem unglücklichen Tritt von Gegenspieler Andrew Robertson an die Hacke zu.  

Artikel wird unten fortgesetzt

Der ehemalige Leverkusener absolvierte bislang 15 Länderspiele für Spanien und galt in der Viererkette für die WM als gesetzt. 

 

 

Nächster Artikel:
Copa del Rey: Real Madrid trotz Pleite weiter, Girona kegelt Atletico raus
Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Ronaldos Kopfball reicht: Juventus schlägt Milan und gewinnt die Supercoppa
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Nächster Artikel:
Lionel Messi vom FC Barcelona verrät: An dieses Tor werde ich mich immer erinnern
Schließen