Spanien gegen Schweiz: Alles zu LIVE-STREAM, Aufstellungen und Co. vor dem WM-Härtetest

Kommentare()
GFX Spanien Schweiz LIVE STREAM TV DAZN Pique
Getty Images
Am Sonntagabend duellieren sich Spanien und die Schweiz im Härtetest vor der WM. Hier gibt's alle Informationen zur Übertragung im LIVE-STREAM.

Zum jeweils vorletzten Test vor der Weltmeisterschaft 2018 in Russland treten am Sonntagabend Spanien und die Schweiz gegeneinander an. Für beide Teams ist es kurz vor dem Startschuss für das WM-Turnier am 14. Juli eine Standortbestimmung. Angestoßen wird die Partie um 21.00 Uhr im Estadio de la Ceramica, Heimat des spanischen Klubs FC Villarreal.

Für Spanien ist es nach den bereits absolvierten Tests gegen Titelverteidiger Deutschland (1:1) und Argentinien (6:1) der dritte Härtetest vor dem WM-Turnier 2018. Am 09. Juni spielt die Mannschaft von Trainer Julen Lopetegui noch gegen WM-Teilnehmer Tunesien.

Die Schweiz entschied beide Freundschaftsspiele im Kalenderjahr 2018 für sich. Gegen Griechenland gewannen Shaqiri, Behrami und Co mit 1:0, gegen Panama gab es einen deutlichen 6:0-Kantersieg. Nun soll in den abschließenden beiden Tests gegen die Spanier und Japan (08. Juni) klarwerden, ob sich das Team von Coach Vladimir Petkovic in WM-Form befindet.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams gab es bei der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, als die Eidgenossen in der Gruppenphase überraschend mit 1:0 als Sieger vom Platz gingen. Es war die einzige Niederlage der Spanier auf dem Weg zum Weltmeistertitel. 

Hier findet Ihr alle Informationen darüber, wo Ihr den WM-Test zwischen Spanien und der Schweiz im  LIVE-STREAM verfolgen könnt.


Spanien gegen Schweiz: Der WM-Test auf einen Blick


Anstoß Sonntag, 03. Juni 2018, 21.00 Uhr
Stadion Estadio de la Ceramica, Villarreal (Spanien)
LIVE-STREAM DAZN
LIVE-TICKER Hier geht's zum Ticker zu Spanien vs. Schweiz

Spanien gegen Schweiz: So läuft der WM-Test im LIVE-STREAM


Für alle Fans von Spanien oder der Schweiz gibt es gute Nachrichten.  DAZN  überträgt das WM-Vorbereitungsspiel am  Sonntag  im  LIVE-STREAM . Anpfiff der Partie in Villarreal ist um 21.00 Uhr . Der Stream wird wenige Minuten vorher starten. Kommentiert wird das Duell von Uwe Morawe. Als Experte steht ihm Marc Meister zur Seite.

Spanien gegen die Schweiz live erleben auf DAZN. Hier gibt es einen Monat kostenlos!

Wer nicht live im Stream dabei sein kann, hat die Möglichkeit, sich das Spiel nach Abpfiff nochmals in voller Länge im Re-Live anzuschauen. Außerdem bietet der Streamingdienst nach Spielschluss alle Highlights des Duells zwischen Spanien und der Schweiz in einer Zusammenfassung an.


Spanien gegen Schweiz: Die Aufstellungen


So geht Spanien in das Testspiel gegen Eidgenossen:

De Gea - Odriozola, Pique, Azpilicueta, Alba - Thiago, Koke - Silva, Iniesta - Aspas, Costa

GFX Aufstellung Spanien gegen Schweiz

Die Schweiz bietet folgende Startelf auf:

Sommer - Lichtsteiner, Schär, Akanji, Rodriguez - Behrami, Zakaria - Shaqiri, Dzemaili, Zuber - Seferovic


Was ist DAZN?


DAZN ist ein Streaming-Portal , das bis zu 8.000 Sportereignisse anbietet. Von Vorteil ist, dass der Live-Sport auch auf mehreren Geräten gleichzeitig gestreamt werden kann. Durch die Re-Live-Funktion ist es dem Nutzer möglich, verschiedene Inhalte nochmals in kompletter Länge anzugucken. Zudem werden Zusammenschnitte und Highlight-Clips angeboten.

DAZN bietet Fußball-Begeisterten unter anderem die Partien der Primera Division, der Premier League, der Serie A sowie der Ligue 1 live an. Zudem übertragt DAZN auch ausgewählte Testspiele im LIVE-STREAM.   Auch die Highlights der 1. und 2. Bundesliga sind durch das Streaming-Portal abgedeckt. Diese können bereits kurz nach Abpfiff der Spiele abgerufen werden. Zudem zeigt das Portal alle Highlights der Partien der Weltmeisterschaft 2018.

Nicht nur der Fußball ist zentraler Bestandteil der Plattform: DAZN bietet ein vielfältiges Angebot an Sportarten. So können neben der NBA und der NFL auch die Spiele der MBL und der NHL gestreamt werden. Weitere Sportarten sind Tennis, Darts, Boxen, Handball, Motorsport und vieles mehr.

Der erste Monat ist kostenlos , die Folgemonate kosten 9,99 Euro.


Wer sind die WM-Gruppengegner von Spanien?


Spanien geht als einer der beiden haushohen Favoriten in die WM-Vorrunde. In Gruppe B treffen die Spanier zwar auf Europameister Portugal, haben aber mit dem Iran und Marokko auch zwei vermeintlich schwächere Gegner zu bespielen. Gleich am zweiten Turniertag kommt es zum Auftaktkracher gegen Portugal, ehe es für Thiago, Isco und Co am 20. Juni gegen Marokko und am 25. Juni gegen den Iran um den Einzug ins WM-Achtelfinale geht.

Fr., 15. Juni, 20 Uhr Portugal - Spanien -:- (-:-)
Mi., 20. Juni, 20 Uhr Iran - Spanien -:- (-:-)
Mo., 25. Juni, 20 Uhr Spanien - Marokko -:- (-:-)
Julen Lopetegui Spanien 26032018

Wer sind die WM-Gruppengegner von der Schweiz?


Für die Schweiz wartet in Gruppe E mit Brasilien, Serbien und Costa Rica keine leichte Aufgabe. Die Eidgenossen müssen gleich zu Beginn gegen den wohl härtesten Brocken Brasilien ran. Am 22. Juni steht mit der Partie gegen Serbien eine richtungsweisende Partie auf dem Zettel, ehe im letzten Gruppenspiel am 27. Juni Costa Rica auf die Schweiz wartet.

So., 17. Juni, 20 Uhr Brasilien - Schweiz -:- (-:-)
Fr., 22. Juni, 20 Uhr Serbien - Schweiz -:- (-:-)
Mi., 27. Juni, 20 Uhr Schweiz - Costa Rica -:- (-:-)
Vladimir Petkovic Switzerland

Schließen