News Spiele
Mit Video

Schalke: Hamburger SV steigt ins Rennen um S04-Wunschspieler Serdar Dursun ein

21:30 MESZ 01.05.21
Serdar Dursun Darmstadt
In den letzten Tagen wurde über einen Transfer des Torjägers nach Gelsenkirchen spekuliert. Nun erhält der Klub wohl Konkurrenz aus dem Norden.

Serdar Dursun, Angreifer von Zweitligist SV Darmstadt, wird angeblich nicht nur vom FC Schalke 04, sondern auch vom Hamburger SV umworben. Dies berichtet die Bild-Zeitung.

Laut dem Blatt gab es am Freitag ein Treffen zwischen Dursun und den Hamburger Verantwortlichen Jonas Boldt und Michael Mutzel. Bei den Rothosen könnte der 29-Jährige Simon Terodde ersetzen, dessen Zukunft noch ungeklärt ist.

Dursun: "Schalke ist ein hervorragender Klub"

Dursun gilt ebenfalls als Wunschspieler des FC Schalke 04, der bereits für die Zweite Liga plant. Bei Sky sagte er kürzlich: "Schalke ist ein hervorragender Klub, der in die Bundesliga gehört." Außerdem betonte er, dass seine Zukunft noch nicht entschieden sei: "Natürlich hat Darmstadt noch eine Chance. Sie wollen mich behalten. Aber ich bin 29 und muss schauen, wo es für mich hingeht."

Dursun führt mit 21 Toren die Torjägerliste der 2. Bundesliga an. Auf dieselbe Anzahl an Treffern kommt nur Terodde, den Dursun möglicherweise beim HSV beerben könnte.