News Spiele
Mit Video

Schalke 04, News und Gerüchte: Mark Uth fällt lange aus, ehemaliger Klopp-Assistent neuer S04-Coach?

10:15 MESZ 05.04.19
Uth Stevens Schalke
Schalke soll sich bei der Trainersuche angeblich mit Zeljko Buvac befassen. Mark Uth fällt mit einem Sehnenriss lange aus. Alle News zu S04.

Nach dem Ausscheiden im DFB-Pokal gegen Werder Bremen reißen die schlechten Nachrichten beim FC Schalke 04 nicht ab. Auch an der Personalfront muss der kriselnde Vizemeister den nächsten Rückschlag hinnehmen. Nationalspieler Mark Uth hat sich offenbar schwerer verletzt.

Erlebe die Highlights von Schalke 04 in der Bundesliga auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Wie die Bild berichtet, hat sich der Nationalspieler gegen Werder einen Sehnenabriss im Knochen vom rechten Oberschenkel zugezogen und fällt bis zu drei Monate aus. Damit würde Uth den Rest der laufenden und wohl auch die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit verpassen.

Auch was die Trainersuche angeht, gibt es keine guten Neuigkeiten. Sowohl Roger Schmidt als auch Marco Rose haben wohl kein Interesse an einem Engagement auf Schalke. Während der ehemalige Leverkusen-Coach seinen Vertrag in China erfüllen will, steht Rose wohl vor einer Einigung mit Borussia Mönchengladbach.

Als neuster Kandidat wird nun auch Zeljko Buvac, der langjährige Assistent von Jürgen Klopp gehandelt.

In diesem Artikel informieren wir Euch über alle relevanten News rund um den FC Schalke 04. Hier verpasst Ihr nichts.


Schalke 04: Mark Uth droht nach Sehnenabriss das Saisonaus


Für Nationalspieler Mark Uth von Schalke 04 ist die Saison möglicherweise vorzeitig beendet. Der Angreifer zog sich nach Bild-Informationen im DFB-Pokalspiel gegen Werder Bremen (0:2) einen Sehnenabriss vom Knochen im rechten Oberschenkel zu.

Dem 27-Jährigen drohen somit drei Monate Pause und eine Operation. Laut Schalke soll Uth am Freitag in München erneut untersucht werden.


Schalke 04: Zeljko Buvac als Nachfolger von Huub Stevens gehandelt


Offenbar ist Zeljko Buvac ein Kandidat auf den Trainerjob beim FC Schalke 04. Das berichtet Sky Sport News HD.

Buvac war von 2001 bis 2018 Co-Trainer von Jürgen Klopp. Im April 2018 beendeten die beiden ihre Zusammenarbeit. Der FC Liverpool gab damals an, Buvac wolle sich aus persönlichen Gründen eine Auszeit bis zum Saisonende nehmen. Seit Januar 2019 ist Buvac auch offiziell nicht mehr bei den Reds angestellt.


Schalke 04: Nabil Bentaleb und Hamza Mendyl trainieren mit der U23


Schalke-Trainer Huub Stevens verzichtet weiter auf Hamza Mendyl und Nabil Bentaleb. Die beiden Nationalspieler trainierten am Mittwoch jeweils mit der U23-Mannschaft, die aktuell in der fünftklassigen Oberliga spielt.


Schalke 04: Heute Pressekonferenz mit Trainer Huub Stevens


Am Sonntag muss der FC Schalke in der Bundesliga bei Eintracht Frankfurt ran. Zum kommenden Spiel gegen den Europa-League-Viertelfinalisten wird sich Trainer Huub Stevens heute auf einer Pressekonferenz äußern.


Kein Wechsel zu Schalke: Salzburg-Coach Marco Rose vor Unterschrift bei Borussia Mönchengladbach


Sportdirektor Max Eberl von Borussia Mönchengladbach steht auf der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Dieter Hecking offenbar kurz vor dem Vertragsabschluss mit einem Kandidaten. "Es gibt eine Tendenz, weitreichende Gespräche, eine mündliche Einigung mit einem Trainer, von dem ich sage, er kann in der Zukunft mit uns den nächsten Schritt machen", sagte Eberl der Rheinischen Post.

Namen kommentierte der Sportchef nicht. Nach Informationen von Sport1 soll der Wechsel von Marco Rose, Trainer des österreichischen Meisters RB Salzburg, bereits perfekt sein. Es gebe "noch nichts Unterschriebenes, daher gibt es auch noch nichts zu vermelden", sagte Eberl weiter. Der 45-Jährige hatte am Dienstag überraschend bekannt gegeben, die Zusammenarbeit mit Hecking nach der laufenden Saison zu beenden. Der Vertrag des Coaches war erst im November bis 2020 verlängert worden.


Schalke 04 vs. Nürnberg: So sehen die Freundschaftstrikots aus


Der 1. FC Nürnberg und der FC Schalke 04 pflegen seit Jahren eine Fan-Freundschaft und laufen anlässlich des Bundesliga-Duells am 12. April in speziellen Freundschaftstrikots auf. Im Internet tauchten nun erste Bilder dazu auf.

Demnach ist das Schalke-Trikot in weißer Farbe gehalten und erinnert im Design an das Auswärtstrikot des FCN aus der aktuellen Saison.


Schalke: Stevens schickt Mendyl zur U23


Der FC Schalke ließ sich die Dienste von Hamza Mendyl im Sommer sechs Millionen Euro kosten. Nun wurde der Marokkaner laut der Bild in die U23 geschickt.

Nach Informationen des Blattes soll der 21-Jährige bereits am Dienstag bei der zweiten Mannschaft trainiert haben.

Über die Gründe ist bislang nichts bekannt, laut Bild sind aber rein sportliche Gründe nicht auszuschließen.


Nach Gerüchten: Roger Schmidt sagt dem FC Schalke 04 ab


Roger Schmidt von BJ Sinobo Guoan steht nicht für eine Tätigkeit beim FC Schalke 04 zur Verfügung. Zuvor hatte die Bild von angeblichen Verhandlungen zwischen dem Trainer und dem abgestürzten Vizemeister, der aktuell interimistisch von Huub Stevens und Mike Büskens betreut wird, berichtet.