1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart heute live im TV und LIVE-STREAM - die Übertragung der 2. Bundesliga

ONLY GER SV Sandhausen v VfB StuttgartImago Images

1. FC Nürnberg gegen VfB Stuttgart bietet Drama pur an beiden Enden der Tabelle. Das Duell des 33. Spieltags liefert womöglich Vorentscheidungen im Auf- und Abstiegskampf. Anpfiff des Spiels ist um 15.30 Uhr im Nürnberger Max-Morlock-Stadion.

Highlights von Nürnberg gegen Stuttgart gibt's 40 Minuten nach Abpfiff auf DAZN! Hier geht's zum Probemonat

Während sich der VfB noch mit dem Hamburger SV und dem 1. FC Heidenheim um die Aufstiegsplätze streitet, steht der FCN ganz tief im Tabellenkeller.

Für beide Mannschaften geht es also darum, sich eine gute Ausgangsposition für den allerletzten Spieltag kommende Woche zu verschaffen.

Nürnberg gegen Stuttgart solltet Ihr keinesfalls verpassen! Lest Euch deshalb in diesem Artikel alle Infos zur Übertragung im TV und LIVE-STREAM durch.

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart: Das Duell im Überblick

Partie

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart

Datum

Sonntag, 21. Juni 2020

Uhrzeit

15.30 Uhr

Ort

Max-Morlock-Stadion, Nürnberg

Zuschauer

Keine (Geisterspiel)

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart: Wo läuft die 2. Bundesliga heute live im TV?

Wer heute Nachmittag das brisante Duell live und in voller Länge sehen möchte, muss Sky einschalten. Der Bezahlsender hat Nürnberg gegen Stuttgart exklusiv im Angebot.

Auf den Sendern Sky Sport Bundesliga 2 und Sky Sport Bundesliga 2 HD überträgt der Pay-TV-Sender das Geschehen aus Nürnberg live.

Bundesliga-Highlights gibt's 40 Minuten nach Abpfiff auf DAZN - sichert Euch hier den Gratismonat!

Bereits um 15.20 Uhr - zehn Minuten vor Anpfiff - sendet Sky live aus Nürnberg. Wer kein Interview vor dem Spiel verpassen möchte, sollte also schon rechtzeitig einschalten.

Zu welchen Konditionen das Angebot von Sky derzeit verfügbar ist, lest Ihr hier!

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart live im Pay-TV bei Sky - die Übertragung im Überblick

ONLY GER Fürth v NürnbergImago Images

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart: Die 2. Bundesliga heute im LIVE-STREAM verfolgen - so geht's

Sky ist nicht nur im TV verfügbar, sondern auch im Internet als LIVE-STREAM. Nürnberg gegen Stuttgart könnt Ihr live und in voller Länge bei Sky Go und Sky Ticket schauen.

Sky Go zeigt 1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart im LIVE-STREAM

Wer TV-Kunde bei Sky ist, heute Nachmittag jedoch nicht vor dem Fernseher sitzen kann, kann die Partie auch unterwegs via Sky Go schauen. Hier läuft dieselbe Übertragung wie im Fernsehen als LIVE-STREAM.

Ladet Euch dafür die Sky-Go-App auf das Tablet, Smartphone oder auf den Laptop herunter und streamt Nürnberg gegen Stuttgart live!

Sky Ticket überträgt Sky Go 1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart im LIVE-STREAM

Mit Sky Ticket bietet der Bezahlsender zudem eine zweite Möglichkeit an, das Spiel im LIVE-STREAM zu schauen. Hier könnt Ihr Euch noch heute spontan ein Abo besorgen und auf den Stream zugreifen.

Für 29,99 Euro ist momentan das "End of Season Ticket" verfügbar, wo Ihr die restlichen Sky-Übertragungen zur 1. und 2. Bundesliga im LIVE-STREAM schauen könnt. Hier geht's direkt zum Angebot!

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart heute live: DAZN zeigt die Highlights

Auch das Streaming-Portal DAZN besitzt ein großes Rechtepaket an der 2. Bundesliga und zeigt die Highlights aller Spiele bereits 40 Minuten nach Abpfiff. Wer sich die besten Szenen zwischen Nürnberg und Stuttgart anschauen möchte, kann ab 18 Uhr reinklicken.

Schaut die Highlights von Nürnberg gegen Stuttgart auf DAZN! Hier geht's zum Gratismonat

Das kurze Video steht allen Abonnenten anschließend auf Abruf zur Verfügung. Wer noch kein Mitglied bei DAZN ist, kann sich noch heute einen kostenlosen Probemonat zulegen und die Highlights kostenlos sehen.

Wer nach dem Gratismonat nicht mehr kündigen möchte, zahlt 11,99 Euro monatlich oder insgesamt 119,99 Euro im Jahresabo. Alle weiteren Details zur Anmeldung bekommt Ihr hier!

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart: Die 2. Bundesliga im LIVE-TICKER verfolgen

Ihr wollt kein Abo abschließen müssen, um über Nürnberg gegen Stuttgart informiert zu werden? Dann seid Ihr bei Goal genau richtig! Hier findet Ihr einen LIVE-TICKER zum Spiel, der Euch alles Wichtige aus Nürnberg ausführlich schildert.

Zudem bekommt Ihr interessante Analysen und Statistiken an die Hand. Und das Beste: Der TICKER ist vollkommen kostenlos - klickt Euch hier direkt dorthin!

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart: Die Aufstellungen der Teams

Das ist die Aufstellung des 1. FC Nürnberg:

Mathenia - Valentini, Sörensen, Margreitter, Handwerker - Geis, Nürnberger - Dovedan, Behrens, Hack - Mi. Frey

Bank: Dornebusch - Heise, Mühl, Sorg, Gnezda Cerin, Ishak, Lohkemper, Schleusener, Zrelak

  • Kapitän Behrens ist der einzige Nürnberger, der in dieser Saison in allen Ligaspielen zum Einsatz kam. Er steht zum 32. Mal in der Startelf.
  • 2 Änderungen bei Nürnberg zum 6-0 in Wiesbaden am 32. Spieltag: Nürnberger und Valentini spielen für Sorg (auf der Bank) und Erras (5. Gelbe Karte).
  • Stabilisator fehlt: Der Club muss auf den gelbgesperrten Erras verzichten. Ohne ihn gewann Nürnberg in dieser Saison nur 1 von 14 Spielen und holte im Schnitt 0.6 Punkte. Mit Erras gab es in 18 Partien 7 Siege und im Schnitt 1.5 Punkte.

Der VfB Stuttgart setzt auf folgende Aufstellung:

Kobel - Stenzel, Karazor, Kempf - Gonzalez, Endo, Mangala, Klement, Wamangituka - Förster - Kalajdzic

Bank: Bredlow – Mola, Al Ghaddioui, Churlinov, Gomez, Badstuber, Klimowicz, Kaminski, Mack

  • 2 Änderungen bei Stuttgart zum 5-1 gegen Sandhausen am 32. Spieltag: Endo und Stenzel beginnen für Phillips und Castro (10. Gelbe Karte).
  • Beim VfB kam nur Stenzel in jedem Ligaspiel 2019/20 zum Einsatz. Er beginnt zum 30. Mal.

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart: Die Übertragung im Überblick

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart läuft heute ...

... im TV ... auf Sky Sport Bundesliga 2 und Sky Sport Bundesliga 2 HD
... im LIVE-STREAM ... bei Sky Go und Sky Ticket
... in den Highlights ... bei DAZN
... im LIVE-TICKER ... bei Goal

1. FC Nürnberg vs. VfB Stuttgart im LIVE-TICKER: Die Opta-Fakten vor der Partie heute

  • Dauerrivale: Gegen keinen anderen Verein bestritt der. 1 FC Nürnberg im Profifußball so viele Pflichtspiele wie gegen den VfB Stuttgart (77), nur gegen den FC Bayern gab es mehr Niederlagen (44) als gegen den VfB (38).
  • Nürnberg verlor alle 3 Zweitliga-Spiele gegen Stuttgart – in der eingleisigen 2. Liga unterlag der FCN nur gegen Saarbrücken (1984 bis 1995) und Bochum (1995 bis 2000) in 4 Partien in Folge.
  • Nürnberg wartet seit 5 Heimspielen auf einen Sieg (2 Remis, 3 Niederlagen) und blieb in 3 der vergangenen 4 Heimpartien ohne eigenes Tor (1-1 gegen Aue).