News Spiele
Copa del Rey

Lionel Messi im Barca-Kader für El Clasico gegen Real Madrid

20:08 MEZ 05.02.19
Lionel Messi Barcelona 2018-19
Barca-Superstar Lionel Messi war zuletzt angeschlagen, doch der Superstar steht im Kader für den Clasico gegen Real Madrid in der Copa del Rey.

Der FC Barcelona kann im Clasico im Rahmen des Halbfinal-Hinspiels der Copa del Rey gegen Real Madrid wohl auf Lionel Messi bauen. Der zuletzt angeschlagene Argentinier steht im Kader für das Duell am Mittwoch (21 Uhr live auf DAZN).

Der 31-Jährige hatte sich am Wochenende beim 2:2 gegen Valencia eine Oberschenkelverletzung zugezogen und konnte bis Montag nicht trainieren, weshalb ursprünglich von einem Ausfall ausgegangen wurde.

Ousmane Dembele nicht im Kader gegen Real Madrid

Dennoch ist Messi nicht sicher gegen Real Madrid dabei. Trainer Ernesto Valverde hat ein 19-köpfiges Aufgebot bekanntgegeben, im offiziellen Kader stehen aber maximal 18 Spieler. Neben der Startelf nehmen sieben Akteure auf der Bank Platz.

Keine guten Nachrichten gibt es derweil von Ousmane Dembele, der zuletzt noch an einer Knöchelverletzung aus dem Spiel gegen CD Leganes laborierte. Er steht nicht im Kader für das Duell gegen die Königlichen.