Wer zeigt / überträgt Lazio Rom - FC Bayern München heute live im TV und LIVE-STREAM? Die Übertragung der Champions League

FC Bayern München Lazio Davies Logos 2020
Getty Images / Goal
Im Achtelfinale der UEFA Champions League spielt der FC Bayern München heute bei Lazio Rom. Goal verrät alles zur Übertragung im TV und LIVE-STREAM.

Das Achtelfinale der UEFA Champions League geht in die nächste Runde, der FC Bayern München muss am Dienstagabend um 21 Uhr zum italienischen Erstligisten Lazio Rom. Wer sichert sich dabei eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel?

Bayern vs. Lazio in den Highlights auf DAZN - hier geht's zum kostenlosen Probemonat

Der deutsche Rekordmeister durchläuft momentan eine kleine Schwächephase: Gegen Arminia Bielefeld (3:3) und Eintracht Frankfurt (1:2) ließ das Team von Hansi Flick zuletzt in der Bundesliga Punkte. Hinzu kommen die fehlenden Stars, die wegen ihrer Coronaerkrankungen auch nicht mit nach Rom reisen.

Lazio hingegen gab am Wochenende bei der Generalprobe für die Champions-League-Partie eine gute Figur ab, als ein 1:0-Heimsieg gegen Sampdoria eingefahren wurde. 

Ihr wollt Lazio Rom - FC Bayern München live im TV und LIVE-STREAM sehen? Dann erfahrt Ihr in diesem Artikel alles rund um die Übertragung der Champions League im deutschen Fernsehen oder im Internet. Und: Hier erfahrt Ihr auch alles rund um die Aufstellung beider Teams.

Lazio Rom vs. FC Bayern München heute live: Das Champions-League-Achtelfinale auf einen Blick

Begegnung

Lazio Rom vs. FC Bayern München

Datum

Dienstag | 23.02.2021 (heute)

Wettbewerb

Champions League | Achtelfinale | Hinspiel

Anstoß

21.00 Uhr (BEI GOAL im LIVE-TICKER)

Ort

Stadio Olimpico | Rom

Wer zeigt / überträgt Lazio Rom vs. FC Bayern München heute live im TV? Die Übertragung der Champions League

Die Champions League läutet mit dem Achtelfinale die K.o.-Runde dieser Spielzeit ein, der FC Bayern München hat dabei ein interessantes Los gezogen. Lazio Rom machte in der Gruppenphase dem BVB das Leben schwer, nun wollen die Römer dem Titelverteidiger ein Bein stellen. Doch die Frage aller Fragen ist, wo das Spiel Lazio Rom - FC Bayern München live im TV gezeigt / übertragen wird.

Die Übertragungsrechte zur Königsklasse sind und bleiben eine komplizierte Angelegenheit - denn seit längerem sind die Live-Spiele unter mehreren Sendern aufgeteilt. Wer Lazio Rom - FC Bayern München live im TV sehen will, hat aber nur eine einzige Option. Diese stellen wir Euch nun ausführlich vor.

Sky zeigt / überträgt Lazio Rom vs. FC Bayern München heute live im TV: Die Champions League

Der FC Bayern München will in Rom eine gute Ausgangsbasis schaffen, um gegen Lazio ins Viertelfinale einzuziehen. Dabei hilft Euch der Unterföhringer TV-Sender Sky, die vollen 90 Minuten von Lazio Rom - FC Bayern München live im TV zu sehen. Denn Sky hält die exklusiven Übertragungsrechte für die Partie im Römer Olympiastadion.

Sky zeigt die vollen 90 Minuten mit dem Anpfiff ab 21 Uhr - beginnt aber schon weit vorher mit der Vorberichterstattung zum Champions-League-Achtelfinale. Der FC Bayern München ist bei Sky aber nicht nur live zu sehen, sondern auch Woche für Woche in der Bundesliga. Werfen wir einen Blick auf die Übertragungsdetails zum Spiel Lazio Rom - FC Bayern München:

Lazio Rom vs. FC Bayern München heute live im TV bei Sky: Die Champions League Übertragung

  • Übertragender Sender: Sky Sport 2 (HD)
  • Begegnung: Lazio Rom vs. FC Bayern München
  • Kommentator: Wolff Fuss
  • Beginn der Übertragung: 20.50 Uhr
  • Anstoß: 21.00 Uhr

Einen großen Nachteil hat die Übertragung von Sky dahingehend, dass alle Inhalte nur kostenpflichtig zu sehen sind. Das bedeutet gleichzeitig, dass Lazio Rom - FC Bayern München live im TV bei Sky zu sehen ist - NUR, wenn Ihr aber ein Abo besitzt. Dieses könnt Ihr direkt auf der Homepage von Sky buchen, mit einem entsprechenden Sport-Paket.

Lazio Rom vs. FC Bayern München wird heute ebenfalls live im TV in einer Konferenz gezeigt / übertragen. Denn Sky strahlt auch das Parallelspiel zwischen Atletico Madrid und dem FC Chelsea aus - allerdings nur als Teil der Konferenz. Hier gibt es noch ein paar Infos zur Schaltung auf dem zweiten für Euch wichtigen Sky-Kanal des Abends:

  • Übertragender Sender: Sky Sport 1 (HD)
  • Begegnungen:
    • Lazio Rom - FC Bayern München (Frank Buschmann) 
    • Atletico Madrid - FC Chelsea (Kai Dittmann).
  • Moderation: Sebastian Hellmann
  • Experten: Lothar Matthäus und Erik Meijer.
  • Beginn der Übertragungen: 20.50 Uhr
  • Anstoß: 21.00 Uhr

Lazio Rom vs. FC Bayern München heute live im Free-TV?

Wer würde sich das nicht wünschen - Champions League kostenlos im Fernsehen zu schauen. Doch seit Jahren ist dies eher Wunschdenken - Lazio Rom vs. FC Bayern München wird ebenfalls nicht live im Free-TV gezeigt / übertragen. Die Champions-League-Rechte liegen in dieser Saison 2020/21 bei Sky und dem Streaminganbieter DAZN.

Beide haben eine gewisse Anzahl an Spielen live im TV und LIVE-STREAM im Angebot, beide sind essenziell, wenn Ihr wirklich ALLES aus der Königsklasse sehen wollt. So teilen sich die Sender das Achtelfinale auf:

  • Pro Spieltag am Dienstag oder Mittwoch zeigt Sky ein Spiel in voller Länge
  • Das andere Spiel zeigt DAZN im LIVE-STREAM
  • Beide parallel laufenden Duelle kommen bei Sky in der Konferenz

Lazio Rom vs. FC Bayern München gibt es in jedem Fall auf Sky zu sehen, im Internet warten aber noch andere Übertragungsarten auf Euch.

CL-lazio-bayern Bild: Getty Images

Wer zeigt / überträgt Lazio Rom vs. FC Bayern München im LIVE-STREAM? So wird das CL-Achtelfinale übertragen

Während Sky für all diejenigen, die das Spiel Lazio Rom vs. FC Bayern München live im TV anschauen wollen, die erste Option ist, bleiben im Internet andere Optionen, das CL-Achtelfinale in voller Länge zu sehen. 

Sky Go zeigt / überträgt Lazio Rom vs. FC Bayern München im LIVE-STREAM

Wer bei Sky bereits ein Abonnement besitzt, der hat die Qual der Wahl: Entweder kommt Lazio Rom vs. FC Bayern München live im Pay-TV durch den Sky Receiver oder aber Ihr schaut die ganze Partie im LIVE-STREAM von Sky Go. Das geht ganz einfach mit einem Login, den Ihr bei Abschluss des Kaufvertrages erhaltet.

In der Sky-Go-App könnt Ihr dann auf dem entsprechenden Endgerät auswählen, welche Übertragung zu Lazio Rom vs. FC Bayern München Ihr wollt. Entweder eben die Konferenz oder das Einzelspiel.

Sky Ticket zeigt / überträgt Lazio Rom vs. FC Bayern München im LIVE-STREAM

Wenn Ihr nicht im Besitz eines Sky-Abos seid, dann gibt es eine weitere Option: Ihr könnt Lazio Rom vs. FC Bayern München um 21 Uhr auch mit dem sogenannten Sky Ticket anschauen. Dort spart Ihr Euch ein langfristiges Sky-Abo.

Das Sky Ticket gibt Euch die Möglichkeit, das Champions-League-Spiel einmalig zu sehen oder aber direkt für einen Monat Live-Sport zu verfolgen.

Zeigt / überträgt DAZN Lazio Rom vs. FC Bayern München heute im LIVE-STREAM?

Der zweite Sender, der im Rahmen der UEFA Champions League eine Rolle spielt, ist der Ismaninger Sender DAZN. Auch wenn das Spiel Lazio Rom gegen den FC Bayern München dort nicht in voller Länge zu sehen ist, gibt es bei DAZN Spitzensport zu sehen. Von den Bayern gibt es bereits 40 Minuten nach Schlusspfiff die Highlights zu sehen.

Bayern vs. Lazio in den Highlights auf DAZN sehen - hier geht's zum kostenlosen Probemonat

Alternativ läuft das Spiel Atletico Madrid gegen den FC Chelsea im LIVE-STREAM auf DAZN. Wenn Ihr bei DAZN ein Abonnement besitzt, dann kommt diese Partie live - habt Ihr noch keines, dann könnt Ihr mit dem Gratismonat eines ergattern. DAZN schenkt jedem Neukunden einen Gratismonat, der Euch 30 Tage lang kostenlos mit Sport erfüllt.

Danach gibt es das Abo für 11,99 Euro im Monat oder für einmalig 119,99 Euro im Jahr ein Abonnement.

header lazio rom fc bayern münchen gettyimages robert lewandowski 2020 2021 champions league dazn nicht kein fußball heute live tv stream highlights ticker Bild: Getty Images

Wer zeigt / überträgt Lazio Rom - FC Bayern München heute noch live? Der LIVE-TICKER zur Champions League

Der FC Bayern München und Lazio Rom spielen am Dienstagabend gegeneinander und die Champions League gibt es nicht nur im TV und LIVE-STREAM zu sehen. Das Achtelfinale ist bei Goal auch im kostenlosen LIVE-TICKER zu verfolgen.

Zusätzlich zum TV oder einem LIVE-STREAM könnt Ihr Lazio gegen Bayern auch kostenfrei im TICKER nachlesen. Hier gelangt Ihr direkt dorthin.

Wer zeigt / überträgt Lazio Rom - FC Bayern München heute live im TV und LIVE-STREAM? Die Übersicht zur Übertragung

TV
LIVE-STREAM
LIVE-TICKER
Highlights

Wer zeigt / überträgt Lazio Rom - FC Bayern München heute live? Die Opta-Fakten zum CL-Achtelfinale

  • Dies ist das 1. Pflichtspiel zwischen Lazio und Bayern München. Lazio hat von seinen 6 Champions League-Spielen gegen deutsche Teams nur 1 verloren (S2 U3). Zuhause sind die Römer gegen Bundesliga-Klubs noch ungeschlagen.
  • Bayern ist in Italien seit 5 Champions League-Spielen ungeschlagen (S3 U2). Bei den letzten beiden CL-Spielen der Münchner im Stadio Olimpico fielen insgesamt 13 Tore, darunter gleich 8 beim 7-1-Sieg bei der AS Roma im Oktober 2014.
  • Lazio steht erstmals seit 21 Jahren wieder in der K.o.-Runde der Champions League (zuletzt 1999/00), dies ist die längste Zeitspanne zwischen 2 K.o.-Runden-Teilnahmen eines bestimmten Klubs.
  • Bayern hat zum 13. Mal in Folge die K.o.-Runde der Königsklasse erreicht, nur Real Madrid (24) und Barcelona (17) haben dies aktuell länger geschafft. Bei den letzten 12 Anläufen haben die Münchner 10-mal das Viertelfinale erreicht.
  • Seit letzter Saison hat Bayern 16 seiner letzten 17 Champions League-Spiele gewonnen (U1), und das bei einer Tordifferenz von +48 (61-13) – das sind 4 Siege mehr als der zweitbeste Klub in dieser Hinsicht (Paris SG, 12).
  • Bayern hat in seinen letzten 27 Champions League-Spielen nur 1-mal kein Tor erzielt (0-0 gegen Liverpool in Anfield, Februar 2019). Lazio dagegen hat in seinen letzten 17 Partien in diesem Wettbewerb immer mindestens 1 Treffer hinnehmen müssen. Zuletzt ohne Gegentor blieben die Römer in diesem Wettbewerb vor 17 Jahren, als man im September 2003 mit 2-0 bei Besiktas gewann.
  • Die Zahl der erwarteten Gegentore (Expected Goals Against) der Bayern in den 6 Gruppenspielen war die zweithöchste (9,08) aller Achtelfinalisten nach der von Mönchengladbach (11,77). Manuel Neuer zeigte in den 6 Spielen mehr Paraden (27) als jeder andere Torhüter im Wettbewerb.
  • Lazio hat von seinen 6 Gruppenspielen in dieser Saison nur 2 gewonnen. Dies sind die wenigsten Siege aller Achtelfinalisten (neben Atlético Madrid und Mönchengladbach).
  • Lazio hat in seinen letzten 12 Champions League-Spielen immer zumindest 1 Tor geschossen und zumindest 1 kassiert. Dies gab es in der Geschichte dieses Wettbewerbs noch nie.
  • Lazios Ciro Immobile hat bei seinen 9 Starteinsätzen in der Champions League 8 Tore geschossen. Seine letzten 3 Treffer waren allesamt Elfmeter. Seine 5 Tore in dieser Saison sind die beste Bilanz eines italienischen Spielers in der Champions League seit Alessandro Del Piero in der Saison 2008/09 (auch 5).
  • Bayern-Torjäger Robert Lewandowski hat seit dem Beginn der Saison 2017/18 in 33 Champions League-Spielen 31 Treffer erzielt, mehr als jeder andere Spieler in diesem Zeitraum (Cristiano Ronaldo brachte es auf 29 Tore in 34 Spielen).
  • 20 % aller Champions League-Tore, die von Lazio-Spielern erzielt wurden, hat der aktuelle Trainer Simone Inzaghi geschossen (15 von 75). Er war auch der beste Torschütze des Teams, als Lazio zuletzt die K.o.-Phase in der UCL erreicht hat (9 Tore in der Saison 1999/00).

Wer zeigt / überträgt Lazio Rom vs. FC Bayern München heute live im TV und LIVE-STREAM? Der Vorbericht zur Partie - "Sehr gute Chance": Bayern träumen vom neuerlichen Gipfelsturm

Bayern München träumt von einer "Ära" in der Champions League und der erfolgreichen Titelverteidigung. Doch vor dem Duell mit Lazio Rom gibt es zahlreiche Probleme.

Die Bosse träumen schon von einer "Ära" in der Champions League und sehen eine "sehr gute Chance" auf die erfolgreiche Titelverteidigung. Und auch Hansi Flick wischte die vielfältigen Alltagssorgen vor der Reise in die "ewige Stadt" beiseite. "Die Champions League ist für uns eine besondere Sache, das sind besondere Spiele. Da erwarte ich auch, dass die Mannschaft besonders motiviert ist", sagte der Trainer vor dem Achtelfinal-Hinspiel bei Lazio Rom am Dienstag (21.00 Uhr/Sky) bestimmt.

Formschwäche hin, personelle Probleme her: Der italienische Spitzenklub um den Ex-Dortmunder Ciro Immobile soll beim neuerlichen Gipfelsturm nur ein Zwischenschritt sein. Vorstand Oliver Kahn sieht "eine sehr gute Chance, dass wir in dieser Saison sehr weit kommen". Und auch Sportchef Hasan Salihamidzic hat schon das Finale am 29. Mai in Istanbul im Blick, wenn er sagt: "Diese Mannschaft ist in der Lage, eine Ära zu prägen."

So wie einst Real Madrid. Den Königlichen war es als erstem und bislang einzigem Team gelungen, Europas Fußball-Krone zu behalten. Von 2016 bis 2018 gelang Real sogar der Titel-Hattrick. Träume von derartigen Höhen hält sogar Kahn für "vermessen", wie er dem kicker sagte. Für den Super-Coup müsse "alles passen", betonte Flick, Thomas Müller nennt ihn "außergewöhnlich und sehr schwierig", aber: "Unmöglich ist nichts."

Doch Müller ist wegen seiner Corona-Quarantäne zur Tatenlosigkeit verdammt. Obwohl neben dem wichtigen Anführer beim Abflug am Montagnachmittag in Serge Gnabry, Benjamin Pavard, Corentin Tolisso und Douglas Costa weitere wichtige Alternativen fehlten, betonte Flick, er habe "absolutes Urvertrauen" in sein Team.

Hoffnung macht das starke Comeback von Leon Goretzka, dem Flick nach einem längeren Gespräch eine Startelf-Garantie gab. Der von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge angezählte Niklas Süle ist angeschlagen, für ihn sei Joshua Kimmich rechts hinten eine Option, meinte Flick. Um den freien Mittelfeldplatz kämpfen dann Jamal Musiala, Marc Roca und Eric Maxim Choupo-Moting.

Die Historie spricht nicht gerade für die Bayern. Von den vorherigen 27 Champions-League-Siegern erreichten nur sechs in der darauffolgenden Saison erneut das Finale: Der AC Mailand (1995), Ajax Amsterdam (1996), Juventus Turin (1997), Manchester United (2009) und eben Real (2017 und 2018). "Du musst eine perfekte Saison spielen", weiß Flick.

Doch davon ist der Rekordmeister aktuell ein gutes Stück entfernt. Nach den Rückschlägen gegen Bielefeld (3:3) und in Frankfurt (1:2) ist sogar der heimische Titelkampf wieder spannend. "Bayern hat die gleichen Probleme wie fast alle Spitzenteams in Europa: Viele Spiele, wenig Training, hohe Belastung. Das hinterlässt Spuren", sagte Bundestrainer Joachim Löw bei Sport1. Doch während Manchester City oder Paris St. Germain zuletzt massiv ins Rollen kamen, stockte der Bayern-Motor.

Salihamidzic hält dagegen: "Wir haben jetzt eine Topmannschaft mit einem überragenden deutschen Kern, dazu internationale Topspieler, die Weltmeister und Weltfußballer wurden." Er sieht den FC Bayern "natürlich" dazu in der Lage, "die Champions League noch einmal zu gewinnen, die Qualität und Mentalität geben das her".

Doch schon die erste Hürde ist hoch, warnt Lazio-Kenner Miroslav Klose. "Wir müssen wieder unsere gewohnte Leistung bringen, sonst sind wir kein Favorit", sagte Flicks Assistent, der einst für die Römer stürmte. Immobile, der in der Vorrunde gegen Ex-Klub Dortmund (3:1/1:1) zweimal traf, hält er für "besonders gefährlich". Müller betonte daher: "Vorsicht ist geboten!"

Quelle: SID

Wer zeigt / überträgt Lazio Rom - FC Bayern München heute live im TV und LIVE-STREAM? Die letzten News zur Champions League

Schließen