Juventus Turin: Andrea Barzagli kehrt als Mitarbeiter des Trainerstabs zurück

Kommentare()
Im Sommer beendete Andrea Barzagli seine aktive Karriere. Wenige Monate später ist er zurück bei Juventus Turin - in neuer Rolle.

Ex-Weltmeister Andrea Barzagli kehrt zum italienischen Rekordchampion Juventus Turin zurück und verstärkt das Trainerteam von Maurizio Sarri als Technischer Mitarbeiter. Das teilte die Alte Dame am Mittwoch offiziell mit.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Der 38-jährige Barzagli hatte im Sommer nach 281 Einsätzen für den italienischen Serienmeister seine aktive Karriere beendet. Wenige Monate später ist er nun zurück bei Juventus.

Barzagli steigt bei Juventus Turin sofort ein

"Willkommen zuhause, Andrea, und viel Glück für deine neue Aufgabe", heißt es in einem Statement des Klubs.

Barzagli, der einst auch in der Bundesliga für den VfL Wolfsburg spielte, wird bereits am Donnerstag beim Training anwesend sein und Sarri bei seiner Arbeit unterstützen. Der Ex-Innenverteidiger soll sich überwiegend um die Defensivspieler kümmern.

Schließen