FIFA 20, Ratings: Das sind die 100 besten Spieler im neuen FIFA-Teil - Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Virgil van Dijk und Co.

Kommentare()
FIFA 20 Top 100 Ratings
EA Sports
Am 27. September kommt die neue Ausgabe von EA Sports FIFA auf den Markt. Goal verrät, wer die besten 100 Spieler von FIFA 20 sind.

Ende September, das bedeutet auch, dass die neue Ausgabe der EA Sports Reihe FIFA 20 erscheint. Seit kurzem sind auch die neuen Ratings offiziell und die FIFA-Fans wissen, welchen Wert Ihre Top-Stars bekommen haben.

Erlebe Europas Top-Ligen live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Bevor Ihr am 27. September in den Genuss kommt, die Vollversion von FIFA 20 offiziell erwerben zu können, stellt Goal Euch erstmal die 100 besten Spieler des Games vor. In diesem Artikel bekommt Ihr den Überblick. Ebenso könnt Ihr Euch durch unsere Bildergalerie klicken.


FIFA 20 Ratings der besten Spieler: Das sind die Top-100


Im vergangenen Jahr war Schweden-Legende Zlatan Ibrahimovic noch die 97 der FIFA-Ratings, nun rundet der Mann von MLS-Klub LA Galaxy die 100 ab. Auch unter den letzten Zwanzig der Top-100: PSG-Neuzugang Mauro Icardi.

FIFA 20, Ratings: Die Plätze 100 bis 81:

  • 100: Zlatan Ibrahimovic (LA Galaxy, Stärke 85)
  • 99: Bruno Fernandes (Sporting, Stärke 85)
  • 98: Saul Niguez (Atletico Madrid, Stärke 85)
  • 97: Hakim Ziyech (Ajax Amsterdam, Stärke 85)
  • 96: Allan (SSC Neapel, Stärke 85)
  • 95: Rodri (Manchester City, Stärke 85)
  • 94: Sergej Milinkovic-Savic (Lazio Rom, Stärke 85)
  • 93: Jose Gimenez (Atletico Madrid, Stärke 85)
  • 92: Kostas Manolias (SSC Neapel, Stärke 85)
  • 91: Koke (Atletico Madrid, Stärke 85)
  • 90: Mauro Icardi (PSG, Stärke 85)
  • 89: Dani Carvajal (Real Madrid, Stärke 85)
  • 88: David Alaba (FC Bayern, Stärke 85)
  • 87: Blaise Matuidi (Piemonte Calcio, Stärke 85)
  • 86: Romelu Lukaku (Inter Mailand, Stärke 85)
  • 85: Alejandro Gomez (Atalanta Bergamo, Stärke 85)
  • 84: Niklas Süle (FC Bayern, Stärke 85)
  • 83: Alex Sandro (Piemonte Calcio, Stärke 85)
  • 82: Fabinho (FC Liverpool, Stärke 85)
  • 81: Matthijs de Ligt (Piemonte Calcio, Stärke 85)

De Ligt FIFA 20

Barca-Neuzugang Frenkie de Jong steht nach einer starken Saison mit Ajax Amsterdam ebenfalls unter den Top-100. Außerdem unter den besten 70 Spielern bei FIFA 20: Philippe Coutinho vom FC Bayern München.

FIFA 20, Ratings: Die Plätze 80 bis 61:

  • 80: Axel Witsel (Borussia Dortmund, Stärke 85)
  • 79: Andy Robertson (FC Liverpool, Stärke 86)
  • 78: Raphael Varane (Real Madrid. Stärke 85)
  • 77: Frenkie de Jong (FC Barcelona, Stärke 85)
  • 76: James Rodriguez (Real Madrid, Stärke 85)
  • 75: Gianluigi Donnarumma (AC Mailand, Stärke 85)
  • 74: Marcelo (Real Madrid, Stärke 85)
  • 73: Daniel Parejo (FC Valencia, Stärke 86)
  • 72: Wojciech Szczesny (Piemonte Calcio, Stärke 86)
  • 71: Isco (Real Madrid, Stärke 86)
  • 70: Ciro Immobile (Lazio Rom, Stärke 86)
  • 69: Coutinho (FC Bayern München, Stärke 86)
  • 68: Thomas Müller (FC Bayern München, Stärke 86)
  • 67: Samuel Umtidi (FC Barcelona, Stärke 86)
  • 66: Milan Skriniar (Inter Mailand, Stärke 86)
  • 65: Ivan Rakitic (FC Barcelona, Stärke 86)
  • 64: Leonardo Bonucci (Piemonte Calcio, Stärke 86)
  • 63: Marco Verratti (Paris Saint-Germain, Stärke 86)
  • 62: Roberto Firmino (FC Liverpool, Stärke 86)
  • 61: Marquinhos (Paris Saint-Germain, Stärke 86)

PHILIPPE COUTINHO BAYERN MÜNCHEN

Im nächsten Schwung an Ratings taucht dann unter anderem Mats Hummels auf, der im vergangenen Sommer vom FC Bayern München zu Borussia Dortmund zurückgekehrt war. Außerdem in den Top-50: Bayern-Star Thiago Alcantara.

FIFA 20, Ratings: Die Plätze 60 bis 41:

  • 60: Alexandre Lacazette (FC Arsenal, Stärke 86)
  • 59: Angel Di Maria (Paris Saint-Germain, Stärke 86)
  • 58: Miralem Pjanic (Piemonte Calcio, Stärke 86)
  • 57: Leroy Sane (Manchester City, Stärke 86)
  • 56: Joshua Kimmich (FC Bayern München, Stärke 86)
  • 55: Keylor Navas (Paris Saint-Germain, Stärke 87)
  • 54: Jan Vertonghen (Tottenham Hotspur, Stärke 87)
  • 53: Lorenzo Insigne (Neapel, Stärke 87)
  • 52: Casemiro (Real Madrid, Stärke 87)
  • 51: Thiago Silva (Paris Saint-Germain, Stärke 87)
  • 50: Dries Mertens (Neapel, Stärke 87)
  • 49: Aymeric Laporte (Manchester City, Stärke 87)
  • 48: Thiago (FC Bayern München, Stärke 87)
  • 47: Bernardo Silva (Manchester City, Stärke 87)
  • 46: Toby Alderweireld (Tottenham Hotspur, Stärke 87)
  • 45: Heung Min Son (Tottenham Hotspur, Stärke 87)
  • 44: Fernandinho (Manchester City, Stärke 87)
  • 43: Mats Hummels (Borussia Dortmund, Stärke 87)
  • 42: Jordi Alba (FC Barcelona, Stärke 87)
  • 41: Karim Benzema (Real Madrid, Stärke 87)

Mit großen Schritten nähern wir uns den besten 10 Spielern von FIFA 20. Unter den Plätzen 40 bis elf finden sich einige Top-Stars der Szene, unter anderem Welttorhüter Alisson Becker (FC Liverpool) oder Marco Reus vom BVB.

FIFA 20, Ratings: Die Plätze 40 bis 11:

  • 40: Samir Handanovic (Inter Mailand, Stärke 88)
  • 39: Thibaut Courtoits (Real Madrid, Stärke 88)
  • 38: Paulo Dybala (Piemonte Calcio, Stärke 88)
  • 37: Diego Godin (Inter Mailand, Stärke 88)
  • 36: Hugo Lloris (Tottenham Hotspur, Stärke 88)
  • 35: David Silva (Manchester City, Stärke 88)
  • 34: Ederson (Manchester City, Stärke 88)
  • 33: Marco Reus (Borussia Dortmund, Stärke 88)
  • 32: Edinson Cavani (Paris Saint-Germain, Stärke 88)
  • 31: Paul Pogba (Manchester United, Stärke 88)
  • 30: Christian Eriksen (Tottenham Hotspur, Stärke 88)
  • 29: Toni Kroos (Real Madrid, Stärke 88)
  • 28: Sadio Mane (FC Liverpool, Stärke 88)
  • 27: Manuel Neuer (FC Bayern München, Stärke 88)
  • 26: Gerard Pique (FC Barcelona, Stärke 88)
  • 25: Pierre-Emerick Aubameyang (FC Arsenal, Stärke 88)
  • 24: Raheem Sterling (Manchester City, Stärke 88)
  • 23: David De Gea (Manchester United, Stärke 89)
  • 22: Luis Suarez (FC Barcelona, Stärke 89)
  • 21: Sergio Busquets (FC Barcelona, Stärke 89)
  • 20: Antoine Griezmann (FC Barcelona, Stärke 89)
  • 19: Alisson (FC Liverpool , Stärke 89)
  • 18: N Golo Kante (FC Chelsea, Stärke 89)
  • 17: Kalidou Koulibaly (Neapel, Stärke 89)
  • 16: Harry Kane (Tottenham Hotspur, Stärke 89)
  • 15: Robert Lewandowski (FC Bayern München, Stärke 89)
  • 14: Giorgio Chiellini (Piemonte Calcio, Stärke 89)
  • 13: Sergio Aguero (Manchester City, Stärke 89)
  • 12: Sergio Ramos (Real Madrid, Stärke 89)
  • 11: Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain, Stärke 89)

Alisson FIFA 20

FIFA 20, Ratings: Die Plätze 10 bis 1:

Lionel Messi wurde erst kürzlich zum Weltfußballer gewählt. Auch bei FIFA 20 hat der Superstar des FC Barcelona das beste Rating von allen Spielern - vor CR7 und Neymar.

  • 10: Andre Ter Stegen (FC Barcelona, Stärke 90)
  • 9: Luka Modric (Real Madrid, Stärke 90)
  • 8: Mo Salah (FC Liverpoo, Stärke 90)
  • 7: Virgil Van Dijk (FC Liverpool, Stärke 90)
  • 6: Jan Oblak (Atletico Madrid, Stärke 91)
  • 5: Kevin De Bruyne (Manchester City, Stärke 91)
  • 4: Eden Hazard (Real Madrid, Stärke 91)
  • 3: Neymar Jr (Paris Saint-Germain, Stärke 92)
  • 2: Cristiano Ronaldo (Piemonte Calcio, Stärke 93)
  • 1: Lionel Messi (FC Barcelona, Stärke 94)

2019_9_12_Messi_Ronaldo


FIFA 20 Release: Wann erscheint das Spiel?


Es ist bereits amtlich: FIFA 20 wird in diesem Jahr am 27. September 2019 veröffentlicht und ist dann auf dem Markt erhältlich. Hier bekommt Ihr alle Infos zum Release in diesem Jahr und hier erfahrt Ihr alles zum Prozedere der vergangenen Jahre.

Das ist bei FIFA bereits Tradition geworden, denn in den vergangenen Jahren seit FIFA 12 wird immer Ende September der neue Kracher auf den Markt gebracht.


FIFA 20: Eden Hazard und Virgil van Dijk auf dem Cover der neuen Ausgabe


Es ist an der Zeit, ein neues Zeitalter zu beginnen. Auch wenn Lionel Messi und Cristiano Ronaldo noch die besten Spieler bei FIFA 20 sind, so ist keiner der beiden mehr auf dem Cover des EA-Sports-Krachers zu sehen. Ihr wollt wissen, wer in den letzten Jahren das Cover geziert hat? Dann könnt Ihr Euch hier durch die Cover klicken.

In diesem Jahr wurden verschiedene Kandidaten gehandelt, zwischenzeitlich war Spurs-Angreifer Heung Min Son ein Thema. Doch schlussendlich haben sich zwei andere Stars durchgesetzt: Eden Hazard (Real Madrid) und Virgil van Dijk (FC Liverpool). Das Ganze wurde Ende Juli offiziell bekanntgegeben.

FIFA 20, Alle Coverstars der FIFA-Geschichte:

FIFA-Teil Spieler
20 Eden Hazard (Standard Edition) / Virgil van Dijk (Champions Edition)
19 Cristiano Ronaldo
18 Cristiano Ronaldo
17 Marco Reus
16 Lionel Messi
15 Lionel Messi
14 Lionel Messi
13 Lionel Messi
12 Lukas Podolski / Mats Hummels
11 Mesut Özil / Rene Adler
10 Bastian Schweinsteiger / Wayne Rooney
09 Ronaldinho / Kevin Kuranyi
08 Miroslav Klose / Ronaldinho
07 Lukas Podolski / Ronaldinho
06 Lukas Podolski / Wayne Rooney / Ronaldinho
2005 Patrick Vieira / Fernando Morientes / Andrij Schevtchenko
2004 Alessandro del Piero / Thierry Henry / Ronaldinho
2003 Roberto Carlos / Ryan Giggs / Edgar Davids
2002 Gerald Asamoah
2001 Lothar Matthäus
2000 Mehmet Scholl
99 Olaf Thon
98 Andreas Möller
97 David Ginola
96 Frank de Boer / Jason McAteer
95 Erik Thorstvedt
International Soccer (94) David Platt / Piotr Swierczewski

FIFA 20 Cover Eden Hazard

Schließen